AIDA All Inclusive: Kreuzfahrten mit Getränkepaket und Social Media Flat

AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE

Jetzt ist AIDA All Inclusive verfügbar.

Zunächst als befristete Aktion „All Inclusive Sommer“ gestartet, gibt es das All-Inclusive-Paket nun als neuen Tarif.

Wer eine teilnehmende Sommerkreuzfahrt 2020 bucht, kann auf Wunsch das All-Inclusive-Option wählen. Mittlerweile geht das auch bequem per Online-Buchung.

Dazu hat AIDA einen neuen Tarif eingeführt – AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE.

Entscheidet man sich für die All Inclusive-Option, erhält man zusätzlich ein AIDA Getränkepaket (AIDA Comfort Deluxe bzw. AIDA Kids & Teens Comfort) und ein Internetpaket für die Social-Media-Nutzung.

Mehr zu AIDA All Inclusive

AIDA All Inclusive Sommer 2020

Leistungen im Überblick

Bei Buchung der All-Inclusive-Option zu einer teilnehmenden Reise spendiert AIDA die folgenden Leistungen:

  • AIDA PREMIUM-Vorteile wie gewohnt
  • zusätzliches AIDA Getränkepaket
  • zusätzliches Internet-Paket für Social Media

Erwachsene (ab 25 Jahren) erhalten dabei das Getränkepaket AIDA Comfort Deluxe, welches alkoholische und nichtalkoholische Getränke beinhaltet.

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (2 bis 24 Jahre) erhalten das Getränkepaket AIDA Kids & Teens Comfort.

Getränke für Erwachsene (ab 25 Jahren)

  • Fruchtsäfte
  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Coca-Cola, Coca-Cola light und zero, Sprite, Fanta)
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialitäten mit und ohne Alkohol
  • Weine und Sekt im Glas
  • Frisch gezapfte Biere und ausgewählte Flaschenbiere (mit und ohne Alkohol)
  • Sprizzgetränke, z. B. Aperol Sprizz, Hugo
  • Cocktails und Mixgetränke mit Alkohol

Alle angebotenen Getränke beziehen sich auf die in der allgemeinen Barkarte aufgeführten Getränke. Getränke in bar- oder restaurantspezifischen Menükarten oder von Aktionen sind weiterhin nicht enthalten.

Getränke für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (2 bis 24 Jahre)

  • Fruchtsäfte
  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Coca-Cola, Coca-Cola light und zero, Sprite, Fanta)
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies

Alle angebotenen Getränke beziehen sich auf die in der allgemeinen Barkarte aufgeführten Getränke. Getränke in bar- oder restaurantspezifischen Menükarten oder von Aktionen sind weiterhin nicht enthalten.

Zusätzlich ist eine Social-Media-Flatrate für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren enthalten, die die Nutzung der folgenden Social-Media-Netzwerke im Bord-WLAN erlaubt:

Facebook, Facebook Messenger, Google+, Instagram, LinkedIn, Pinterest, Threema, Tumblr, Twitter, Snapchat, WhatsApp, Xing, Telegramm

Telefonie und Video-Telefonie wird hierbei jeweils nicht unterstützt.

Hier direkt alles zu den All-Inclusive-Leistungen erfahren

Häufige Fragen

✅ Für welche Reisen ist die All-Inclusive-Option verfügbar?

AIDA All Inclusive kann für viele Kreuzfahrten im Sommer 2020 (Reisezeitraum von April bis Oktober) gebucht werden. Zu den teilnehmenden Reisezielen gehören: Nordeuropa, Ostsee, Mittelmeer. Die Reise muss im AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE-Tarif gebucht werden und die Reisedauer muss mindestens 7 Tage betragen.

✅ Welche Reisen sind von der Aktion ausgenommen?

Nordamerika-, Kanaren- und Orient-Reisen, Transreisen, die Weltreise, Kurzreisen (Reisedauer weniger als 7 Tage) sowie Kreuzfahrten, die nicht im PREMIUM-Tarif gebucht sind oder die außerhalb des Reisezeitraums von April bis Oktober 2020 stattfinden.

✅ Welches Getränkepaket erhalten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei Buchung der All-Inclusive-Option?

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (2 bis 24 Jahre) erhalten das Getränkepaket AIDA Kids & Teens Comfort.

✅ Erhalten Kinder auch eine Social-Media-Flatrate?

Ja, ab einem Mindestalter von 7 Jahren.

✅ Kann das All-Inclusive-Special auch für einzelne Reiseteilnehmer gebucht werden?

Nein, alle Reiseteilnehmer in einem Buchungsvorgang müssen die Option buchen. Die All-Inclusive-Leistungen sind personengebunden.

✅ Bis wann ist das All-Inclusive-Special verfügbar?

Die Aktion „All Inclusive Sommer“ lief zunächst bis zum 31.01.2020, jedoch bietet AIDA nun den neuen AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE-Tarif an, der nun unbefristet verfügbar ist.

So funktioniert die Buchung

Zunächst gab es AIDA All Inclusive nur über einen kleinen Umweg.

Das All-Inclusive-Paket war nicht direkt bei der Online-Buchung wählbar, sondern musste nachträglich per Formular, E-Mail oder telefonisch gebucht werden.

Das hat AIDA nun mit der Einführung des neuen Tarifes AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE geändert.

Wer nun eine teilnehmende Kreuzfahrt bucht, kann sich direkt bei Buchung für den entsprechenden Tarif inkl. All-Inclusive-Option entscheiden.

Jetzt informieren und AIDA Kreuzfahrt mit All-Inclusive-Paket buchen

Erste All-Inclusive-Aktion von AIDA

Bislang gab es noch keine Möglichkeit, bei AIDA All Inclusive gleich mit zu buchen.

Wer mochte, konnte sich bislang für die Kreuzfahrt individuelle Zusatzleistungen in MyAIDA hinzu buchen. Dazu gehörten z.B. Getränkepakete oder Internetpakete.

Das ist natürlich auch weiterhin möglich.

Erstmals im Rahmen der Aktion „All Inclusive Sommer“ bot AIDA auch die Möglichkeit, eine All-Inclusive-Option gleich mit zu buchen.

In diesem Fall war das Paket aus Kreuzfahrt zum PREMIUM-Preis, Getränkepaket und Social-Media-Internetpaket günstiger wie bei der Einzelbuchung in MyAIDA.

Als Aktion gestartet, hat AIDA aus der All-Inclusive-Option nun einen Tarif gemacht. Wer Urlaub mit jeder Menge Inklusivleistungen wünscht, kann sich nun direkt für den Tarif AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE entscheiden.