AIDA Kanaren-Kreuzfahrten: Kanarische Inseln mit AIDA entdecken

AIDA Kanaren

AIDA Kanaren-Kreuzfahrten gehören seit jeher zu den gefragten AIDA Routen.

Die landschaftlichen Reize, die schönen Häfen und das ganzjährig angenehme Klima sprechen für die Kanarischen Inseln. Die schönsten Kanaren-Routen von AIDA stellen wir hier vor.

Mit AIDAnova kommt in der Winter-Saison ab sofort außerdem das neue Flaggschiff  auf den Kanaren zum Einsatz (AIDA Megaliner der Helios-Klasse).

Wer eine Kanaren-Kreuzfahrt mit AIDA plant, kann sich also wahrlich nicht über zu wenige spannende Urlaubsmöglichkeiten beschweren.

Mehr zu AIDA Kanaren

AIDA Kanaren: Routen, Termine, Preise und Angebote

Beliebte Kanaren-Kreuzfahrten von AIDA zum Schnäppchen-Preis buchen!

Nie gab es mehr AIDA Touren rund um die Kanaren. Für AIDA Fans hat dies Vorteile – immer wieder ist ein Schnäppchen zum AIDA VARIO-Preis mit dabei!

Nachfolgend finden Sie die umfangreichen Routen, Termine und Preise für AIDA Routen rund um die Kanarischen Inseln auf einen Blick.

Zurücksetzen

jeweils Ab-Preis pro PersonInnenAußenBalkon
Von Mallorca nach Teneriffa8 Tage30.10. - 07.11.AIDAperlaRoute1010Weiter
Spanien, Portugal & Kanaren 112 Tage31.10. - 12.11.AIDAstellaRoute1120799Weiter
Kanaren & Madeira mit La Palma7 Tage09.01. - 16.01.AIDAmarRoute595539639Weiter
Kanaren & Madeira ab Teneriffa7 Tage05.01. - 12.01.AIDAnovaRoute625709759Weiter
Kanaren & Madeira ab Gran Canaria7 Tage15.01. - 22.01.AIDAnovaRoute625719789Weiter
Spanien, Portugal & Kanaren 213 Tage13.02. - 26.02.AIDAstellaRoute123010091795Weiter
Große Winterpause Kanaren26 Tage19.02. - 17.03.AIDAvitaRoute25952950Weiter
Von Hamburg nach Teneriffa10 Tage14.10. - 24.10.AIDAperlaRoute12651400Weiter
Spanien, Portugal & Kanaren12 Tage04.12. - 16.12.AIDAstellaRoute11601435Weiter
Von Teneriffa nach Hamburg 29 Tage16.04. - 25.04.AIDAperlaRoute12251350Weiter

Kanaren-Kreuzfahrten mit AIDAnova

Routenkarte AIDA Helios-Klasse KanarenDas erste Schiff der AIDA Helios-Klasse (mehr dazu: Neue AIDA Schiffe) wird für Kanaren-Kreuzfahrten eingesetzt.

Mit AIDAnova ist das erste Schiff der Helios-Klasse in Dienst gestellt werden und wird für AIDAnova Kanaren eingesetzt.

Freilich wird das neue Flaggschiff nur die Winter-Saison rund um die Kanaren verbringen.

Im Sommer steht mit AIDAnova Mittelmeer ein anderes Zielgebiet auf dem Reiseprogramm.

AIDAnovaDer neue Megaliner AIDAnova fährt dabei seit Dezember 2018 Kanaren-Kreuzfahrten.

AIDAnova fährt dabei die gleichen Kanaren-Routen, die im Winter zuvor mit AIDAprima angeboten wurden: Kanaren & Madeira 3 und Kanaren & Madeira 4.

Auch nach der Premierensaison ist AIDAnova weiter für Kanaren-Kreuzfahrten vorgesehen – im Winter 2020 / 2021 und 2020 / 2022 kehrt das Kreuzfahrtschiff zurück.

Da AIDAnova das größte AIDA Schiff aller Zeiten ist, gibt es nun noch mehr Urlaubsvielfalt für eine Kreuzfahrt rund um die Kanarischen Inseln mit AIDA.

AIDA Kanaren-Routen auf einen Blick

Viele Urlaubsmöglichkeiten

AIDA baut die Kanaren-Routen weiter aus.

Mit dem letzten AIDA Katalog kamen erneut neue Möglichkeiten und Routen-Varianten für eine Kanaren-Kreuzfahrt hinzu. Für AIDA Fans bedeutet das: Mehr Reisevielfalt Kanarische Inseln.

Einer der Stammrouten für die Kanaren mit AIDA ist die Kreuzfahrt Kanaren & Madeira 1, die an vielen Terminen während der Saison stattfindet.

Ergänzt wird die Stammroute durch Kanaren & Madeira 3 und Kanaren & Madeira 4, die von dem großen AIDA Schiff AIDAnova wird.

Zusätzlich gibt es die relative neue Variante Kapverden & Kanaren, die die Kapverden mit einschließt und weitere Sonderkreuzfahrten z.B. an Silvester.

Noch mehr Reisevielfalt bringt die Kreuzfahrt Azoren & Kanaren ins Spiel, für die aber nur wenige Abfahrtstermine angeboten werden (mehr dazu: AIDA Azoren).

Wer gerne gleichzeitig AIDA Mittelmeer bereisen möchte, kann einen Blick auf Spanien, Portugal & Kanaren und werfen.

Beliebte Kanaren-Kreuzfahrten im Programm von AIDA

Kanaren & Madeira 1

Die Route Kanaren & Madeira 1 (frühere Bezeichnung: Kanaren 9) ist eine der klassischen Kanaren Kreuzfahrten bei AIDA.

Die siebentägige Reise startet und endet in Las Palmas auf Gran Canaria und führt zu den Kanarischen Inseln La Palma, Teneriffa und Lanzarote sowie nach Teneriffa im Norden.

Kanaren & Madeira 3

Auf dem Reiseplan bei Kanaren & Madeira 3 stehen Gran Canaria, Madeira, Lanzarote, La Gomera und Teneriffa.

Nach dem Durchlauf mit AIDAprima wurden Kanaren & Madeira 3 (Reisebeginn und -ende Gran Canaria) und Kanaren & Madeira 4 (Reisebeginn und -ende Teneriffa) die neuen Routen für AIDAnova Kanaren.

Kanaren & Madeira 4

Die Route Kanaren & Madeira 4 ist die Schwestern-Route von Kanaren & Madeira 3.

Es werden die gleichen Häfen angelaufen. Anders als bei Kanaren & Madeira 3 erfolgt die Ein- und Ausschiffung (Reisebeginn und Reiseende) jedoch in Teneriffa.

Im Winter 2020 / 2021 ändert sich das – die Route wird durch Kanaren & Madeira ab Teneriffa ersetzt.

Kapverden & Kanaren

Relativ neu im Programm bei AIDA ist die vierzehntägige Kreuzfahrt Kapverden & Kanaren.

Diese Route startet im Hafen Las Palmas auf Gran Canaria und läuft Häfen auf den Kanarischen Inseln La Gomera, La Palma, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura an.

Zusätzlich stehen zwei Anläufe auf den Kapverden auf dem Programm.

Azoren & Kanaren

Mit der neuen, vierzehntägigen Kreuzfahrt Kanaren & Azoren bietet AIDA noch mehr Reisevielfalt.

Die Reise beginnt und endet im Hafen Gran Canaria.

Auf dieser abwechslungsreichen Route werden weiterhin die Häfen La Gomera, Teneriffa, La Palma, Lanzarote und Fuerteventura auf den Kanaren angelaufen. Außerdem wird der Hafen Madeira besucht.

Auf den Azoren macht AIDA schließlich Halt in Ponta Delgada, Horta und Praia Di Vitoria.

Sonderreisen zu den Kanaren

Neben den Stammrouten gibt es zusätzliche Routenvarianten, die im Rahmen von Positionierungskreuzfahrten oder zu besonderen Reiseterminen angeboten werden.

Außerdem verbinden Spanien, Portugal & Kanaren das Mittelmeer mit den Kanarischen Inseln auf einer AIDA Kreuzfahrt.

Über Silvester werden beispielsweise exklusive Silvesterkreuzfahrten rund um die Kanaren.

Weiterhin werden Positionierungskreuzfahrten zu den Kanaren angeboten, die z.B. zwischen den Kanarischen Inseln und Palma de Mallorca im Mittelmeer oder Hamburg in Norddeutschland verlaufen.

AIDA Kanaren

Tipps zu den Kanarischen Inseln

Reisewetter für die Kanaren

Die Kanarischen Inseln gehören zu den ganzjährigen Reisezielen und bieten das ganze Jahr über angenehme Temperaturen.

Die Hauptreisezeit fällt in die Wintermonate.

Während diesen Monaten stellen die Kanaren mit ihren frühlingshaften Temperaturen eine willkommene Abwechslung zum hiesigen Winterwetter dar.

Aber auch im Sommer lassen sich die Kanaren prima bereisen. Statt schwüler Hitze bleiben die Temperaturen auf den Inseln auch während der Sommermonate unter 30 °C.

Deshalb werden die Kanarischen Inseln auch „Inseln des ewigen Frühlings“ genannt.

Klimadiagramm Kanaren einblenden

Klimadiagramm Kanaren Kreuzfahrten

Jede Menge Vielfalt für Kanaren-Kreuzfahrten

Die Kanaren sind eine wichtige Kreuzfahrt-Destination im Winter.

Typischerweise darf man für eine Kreuzfahrt 7 Tage Reisedauer einplanen.

Der Vorteil im Vergleich zu vielen anderen Winter-Reisezielen sind frühlingshaftes Wetter bei vergleichsweise kurzer Anreise – ca. vier bis fünf Stunden Flugzeit kann man veranschlagen.

Jetzt Traumreise finden: Alle Kanaren Kreuzfahrten zum günstigen Preis finden Sie in unserer Reisesuche.

Die Reederei AIDA schickt jeden Winter gleich mehrere Schiffe der AIDA Flotte auf die Reise um die Kanaren.

So darf man sich auf jede Menge Urlaubsvielfalt freuen.