AIDA Brauhaus: Die Hausbrauerei an Bord von AIDA

Das AIDA Brauhaus stellt seit der Einführung mit AIDAblu im Jahr 2010 eine Besonderheit für Kreuzfahrtschiffe weltweit dar: AIDA ist bis heute die einzige Reederei, die eine Hausbrauerei auf hoher See betreibt. Auf welchen Schiffen das AIDA Brauhaus verfügbar ist, welche Biere dort gebraut werden und warum es bei Gästen so beliebt ist, möchten wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Genießen im AIDA BrauhausAuf welchen Schiffen und wo finde ich das AIDA Brauhaus?

Das AIDA Brauhaus wurde erstmalig auf AIDAblu eingeführt. Da das Hausbrauerei-Konzept bei Gästen sehr gut ankommt, hat AIDA auch die nachfolgenden Schiffsgenerationen mit dem besonderen Gastronomiekonzept ausgestattet. Außerdem: Auch auf AIDAprima wird es das AIDA Brauhaus geben.

Brauhaus auf AIDAblu, AIDAsol, AIDAmar und AIDAstella

Auf den AIDA Schiffen ab AIDAblu finden Sie das Brauhaus auf Deck 10 zwischen dem Theatrium und dem Bella Donna Restaurant. Tische stehen im Innenbereich in der urigen Bierstube und im Bereich vor der Bierstube, die im Stile eines Biergartens gestaltet ist, zur Verfügung. Das AIDA Brauhaus ist am Abend meist gut besucht, ein Sitzplatz lässt sich dennoch in der Regel finden.

Brauhaus auf AIDAprima

Auch auf AIDAprima wird die beliebte Hausbrauerei mit an Bord sein.  Die neue Heimat vom AIDA Brauhaus auf AIDAprima wird auf Deck 7 liegen. Dieses Deck bildet zusammen mit Deck 6 die neue Schlemmer- und Shoppingmeile auf AIDAprima. Die Deckspläne lassen bereits erahnen, dass das AIDA Brauhaus auf AIDAprima deutlich großzügiger gestaltet sein wird, als dies noch auf den Schiffen ab AIDAblu der Fall war.

Mehr zu den AIDAprima Restaurants erfahren

Brauseminar im AIDA BrauhausBraukunst erleben: Das AIDA Brauseminar

Wie Bier brauen auf hoher See funktioniert und was es rund um das Bier zu wissen gibt, erfahren Sie im AIDA Brauseminar. Für das dreistündige Brauseminar fällt eine Teilnahmegebühr von 29,90 € an. Buchbar ist das AIDA Brauseminar vor der Reise über MyAIDA oder – sofern noch Plätze verfügbar sind – direkt an Bord. Das Brauseminar besteht aus drei Teilen:

  • Wissenswertes zur Geschichte vom Bier und dem Brauverfahren
  • Führung durch das AIDA Brauhaus
  • Verkostung vom AIDA Zwickel, AIDA Aktionsbier und Hövels Original mit zünftigem Vesper

Der genaue Zeitpunkt, zu dem das AIDA Brauseminar stattfindet, variiert je nach Reise. Als Belohnung für die Teilnahme gibt es das „AIDA Braudiplom“ für die Teilnehmer.

Das AIDA Bier: Das sind die Bierspezialitäten in der Hausbrauerei

Das AIDA Brauhaus ist keinesfalls bloße Show: Es wird tatsächlich Bier auf hoher See gebraucht. Die Hausbrauerei ist vollständig ausgestattet mit Sudhaus, Gärtanks und Lagertanks. Während der Kreuzfahrt entsteht unter anderem das AIDA Bier, was auf den Namen AIDA Zwickel getauft wurde. Dazu arbeitet AIDA mit der Dortmunder Hausbrauerei Hövels zusammen, die auch jeweils einen Braumeister auf die AIDA Schiffe entsendet.

Neben dem AIDA Zwickel wird im AIDA Brauhaus zusätzlich ein Aktionsbier angeboten. Das können regionale Besonderheiten wie ein Maibock sein oder passend zum Münchner Volksfest eine Interpretation vom Oktoberfestbier. Auch ein Stout-Bier wird gelegentlich als AIDA Aktionsbier angeboten. Zu Taufe von AIDAblu im Jahr 2010 wurde eigens ein Taufbock aufgelegt.

Das Sortiment wird vervollständigt von Hövels Original, einem Stück Dortmunder Braukunst. Das Hövels Original ist eine Hommage an die Hausbrauerei Hövels, die gemeinsam mit AIDA das Konzept für die AIDA Hausbrauerei entwickelt hat.

Was steht auf der Speisekarte?

Im AIDA Brauhaus gehört es zum Konzept, dass die meisten Mahlzeiten im AIDA Brauhaus im Rahmen der Vollpension an Bord bereits im Reisepreis inklusive sind. Das macht die Hausbrauerei zu einer beliebten Alternative für das Abendessen, bei dem sich die deftigen Spezialitäten wunderbar mit einem frischen Bier genießen lassen.

Auf der AIDA Brauhaus Speisekarte stehen allerlei zünftige Gerichte: Schweinshaxe, Brauhauspfanne, Kartoffelknödel, Holzfäller-Steak, Gulasch, Wurstsalat oder die Brauhaus-Brotzeit sind nur einige der Highlights.

Welche Öffnungszeiten hat das AIDA Brauhaus?

Die genauen Öffnungszeiten vom AIDA Brauhaus werden im Bordprogramm bekanntgegeben. Grundsätzlich gilt jedoch in der Regel:

  • Abendessen: 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Frühschoppen während Seetagen: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Karaoke: ab 22 Uhr nach individueller Ankündigung
  • Individuell nach Programm: Frühstück im Brauhaus ab 8 Uhr bis 10 Uhr

Wenn der Bär im AIDA Brauhaus steppt: Frühschoppen und Karaoke

Zwei besondere Veranstaltungen werden regelmäßig im AIDA Brauhaus angeboten: Frühschoppen und Karaoke.

Das Frühschoppen gibt es entweder als hanseatisches Frühschoppen, bei dem nordische Spezialitäten aufgetischt werden oder als bayrisches Frühschoppen, bei dem zünftige Spezialitäten aus Bayern gereicht werden. Das Frühschoppen im AIDA Brauhaus findet üblicherweise während Seetagen statt und beginnt um 11 Uhr. Genaueres erfahren Sie im Bordprogramm bzw. in der Bordzeitschrift AIDA heute.

Die zweite lebhafte Veranstaltung ist Karaoke im AIDA Brauhaus. Beim Karaokeabend steppt der Bär. Üblicherweise beginnt die Veranstaltung um 22 Uhr und dauert bis in die Nacht an. Die Bühne im AIDA Brauhaus gehört dann mutigen AIDA Gästen, die ihr Gesangstalent unter Beweis stellen möchten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(5 Stimmen, durchschnittlich: 4,40 von 5)
Loading...