AIDA Check-In: Ab wann kann ich bei AIDA aufs Schiff?

Nach Buchung einer AIDA Kreuzfahrt und bei der Planung der Anreise zum Schiff kommt früher oder später die Frage: Ab wann kann ich bei AIDA aufs Schiff?

Besonders bei Gästen, die sich für die individuelle Anreise entschieden haben, ist es ratsam, die AIDA Check-In Zeiten schon vor Planung der Anreise zum Schiff in Erfahrung zu bringen.

Nachfolgend gibt es die AIDA Check-In Zeiten im Überblick und allgemeine Tipps für die Anreise zum Schiff.

Mehr zum AIDA Check-In

Ab wann ist der Check-In an Bord bei AIDA möglich?

Ab wann kann ich bei AIDA aufs Schiff?Die Frage, ab wann Sie bei AIDA aufs Schiff können, hängt zunächst davon ab, ob  Sie sich für das AIDA An- und Abreisepaket (AIDA Pauschal) entschieden haben.

Wer die Anreise zum Schiff individuell plant, für den gelten abweichende Check-In-Zeiten.

Gäste mit AIDA An- und Abreisepaket bzw. Pauschalgäste können grundsätzlich sofort auf das Schiff.

In der Regel erfolgt nämlich ein direkter Transfer vom Flughafen zum Schiff.

Sobald der Transfer vom Flughafen erfolgt ist, sollte es normalerweise keine weitere Wartezeit im Kreuzfahrt-Terminal geben, bis schließlich der AIDA Check-In öffnet.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das Schiff bereits im Hafen liegt und die Behörden den Check-In freigegeben haben. Hier gibt es je nach Land und Hafen unterschiedliche Regeln.

Außerdem kann es in Einzelfällen zu Begebenheiten vor Ort kommen, die ggf. eine abweichende Handhabung erfordert. Hier kann es in eher seltenen Fällen zu Tagesaufenthalten kommen.

AIDA Gäste mit individueller Anreise werden gebeten, sich an die festen AIDA Check-In-Zeiten zu halten.

AIDA Check-In-Zeiten im Vergleich

Check-In für Gäste mit AIDA An- und Abreisepaket

Am Flughafen steht der Transfer-Bus von AIDA bereit und bringt Sie zum Schiff.

Sie können am Kreuzfahrt-Terminal angekommen direkt einchecken und an Bord gehen.

Nur in wenigen operativen Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass Wartezeiten vor dem Check-In-Beginn aufrufen.

Ebenfalls in eher seltenen Fällen und bei früher Anreise kann es sein, dass Ihre Kabine noch nicht bezugsfertig ist.

Die öffentlichen Bereiche vom Kreuzfahrtschiff stehen Ihnen jedoch in jedem Falle zur Verfügung.

Wann die Kabine bezugsfertig ist, bekommen Sie mittlerweile per SMS mitgeteilt (derzeit vornehmlich in EU-Häfen). Hierzu ist es wichtig, dass man das Mobiltelefon mit der im Schiffsmanifest hinterlegten Rufnummer auch dabei hat.

Alternativ kann man den Kabinenstatus im Bordportal einsehen.

Check-In für Gäste mit individueller Anreise zu AIDA

Für individuell anreisende AIDA Gäste gibt es einige Orientierungswerte.

Die verbindlichen AIDA Check-In-Zeiten werden jedoch erst mit den Reiseunterlagen bzw. in MyAIDA mitgeteilt.

Nachfolgende Uhrzeiten für den Check-In dienen zur bloßen Orientierung.

  • In den meisten Zielgebieten können Sie ab 12 Uhr oder 14 Uhr aufs Schiff.
  • In den deutschen Häfen Bremerhaven, Hamburg, Kiel und Warnemünde ist der Check-In für individuell anreisende Gäste in der Regel bereits ab 12 Uhr verfügbar.
  • Bei Orient-Kreuzfahrten (Dubai oder Abu Dhabi) öffnet der AIDA Check-In meist schon vormittags.

Mittlerweile nennt AIDA empfohlene Check-In-Zeiten den Reiseunterlagen bzw. dem Ticketheft.

Vorteil für individuelle Gäste, die zu den empfohlenen Zeiten anreisen: AIDA stellt hier sicher, dass der Check-In schnell klappt und die Kabine bezugsfertig ist.

AIDA Check-Out-Zeiten im Vergleich

Check-Out für Gäste mit AIDA An- und Abreisepaket

Die Kabine muss am Morgen und in der Regel bis 9 Uhr geräumt werden.

In der Regel können AIDA Gäste mit An- und Abreisepaket danach so lange an Bord bleiben, bis der Transfer zum Flughafen erfolgt.

Dieser späte Check-Out von AIDA ist jedoch nicht in allen Häfen möglich, da die Hafenbehörden dies genehmigen müssen.

Ein Beispiel ist hier New York in den USA. Hier müssen alle Gäste bereits am späten Morgen von Bord sein. Hintergrund sind strenge Behördenvorgaben, die den Beginn des Check-In erst erlauben, wenn alle anderen Gäste ausgecheckt haben.

Auch in Kanada (AIDA Wechselhafen Montreal) ist das Schiff für alle Gäste z.B. zur Mittagszeit zu verlassen.

Sofern lokale Vorschriften und die Hafenbehörden es erlauben, ist es bei AIDA jedoch in der Regel möglich, als Pauschalgast so lange auf dem Kreuzfahrtschiff zu bleiben, bis der Transfer zum Flughafen erfolgt.

Check-Out für Gäste mit individueller Anreise zu AIDA

AIDA Gäste mit individueller Anreise (und Abreise) müssen zu festlegten Zeiten die Kabine und das Schiff verlassen.

In vielen Häfen und Ländern gelten die folgenden Check-Out-Zeiten:

  • Bis um 9 Uhr ist die Kabine zu verlassen
  • Bis um 11 Uhr ist das Schiff zu verlassen (Check-Out von Bord)

In einzelnen Häfen und Ländern können abweichende Zeiten gelten.

Wer eine späte Abreise hat (z.B. Nachtflug) und einen späteren Check-Out wünscht, kann sich die Angebote Tageskabine und Tagesticket genauer ansehen.

Wichtig: Ein später Check-Out mit Tageskabine oder Tagesticket ist nicht immer verfügbar und die Kontingente für das Angebot sind limitiert.

Priority-Check-In („AIDA Check-In Überholspur“) für bestimmte Gäste

Wer eine hochwertige Kabinenkategorie gebucht hat (derzeit qualifiziert nur AIDA Suiten), kann den Priority-Check-In nutzen.

Auch bestimmte Statusmitglieder im AIDA Club (derzeit für die Stufen Gelb, Grün oder Gold verfügbar), können den Priority-Check-In („Fast Lane“) nutzen.

AIDA nennt diesen Vorteil für Clubmitglieder offiziell „Check-In-Überholspur“.

Auch Rollstuhlfahrer werden am Priority-Check-In begrüßt.

Neuer AIDA Express-Check-In

Beschleunigter AIDA Check-In am Automaten

AIDA Check-In am AutomatenVom Flughafen her ist es schon bekannt und jetzt auch bei AIDA verfügbar: Die Reederei hat Self-Check-In-Automaten eingeführt.

Das nennt sich AIDA Express-Check-In.

Der AIDA Express-Check-In wird zusätzlich zum AIDA Check-In bei einem Mitarbeiter angeboten.

Damit Sie den AIDA Express-Check-In am Automaten benutzen können, ist es erforderlich, dass Sie schon vor der Reise das bevorzugte Zahlungsmittel für die Bordrechnung in MyAIDA hinterlegen.

Am Automaten scannen Sie dann nur noch Ihre Ausweisdokumente, erstellen bei Bedarf ein Foto und nehmen die Bordkarte in Empfang.

Die Reederei verspricht, dass der Check-In am Automaten maximal 30 Sekunden dauert.

Video: So funktioniert der AIDA Express Check-In

Unterlagen für den AIDA Check-In

Voraussetzung für einen reibungslosen Check-In ist ein vollständig ausgefülltes Schiffsmanifest.

Des Weiteren sind einige Dokumente bzw. Unterlagen bereit zu halten. Details dazu finden sich in den AIDA Reiseunterlagen bzw. in den Einreisebestimmungen.

Üblicherweise zählen dazu:

  • Reisepass bzw. Personalausweis (je nach Einreisebestimmungen)
  • Ticketabschnitt (Coupons) aus den Reiseunterlagen
  • Gesundheitsfragebogen
Mehr dazu auf der AIDA Webseite

Weitere Fragen zum AIDA Check-In

Kann ich in anderem Hafen anreisen oder abreisen?

AIDA ist relativ flexibel, wenn man die Kreuzfahrt früher oder später als eigentlich ausgeschrieben beginnen möchte (Einschiffung in einem anderen Hafen oder Ausschiffung in einem anderen Hafen).

Ein Beispiel – man hat eine Kreuzfahrt ab/bis Palma de Mallorca gebucht. Einen Tag vor Reiseende liegt das Schiff in Barcelona, wo man gerne absteigen und einen individuellen Stadturlaub verbringen möchte.

Man würde die Reise hier vorzeitig und mit Check-Out in einem anderen Hafen beenden.

Wichtig ist jedoch, dass bei AIDA der spätere Reisebeginn und/oder das frühere Reiseende angefragt werden müssen.

Eine Anfrage kann man z.B. über das Kontaktformular an AIDA richten.

Zu beachten ist auch, dass die Möglichkeit nicht für alle Routen / Länder / Häfen besteht, da teilweise behördliche Vorgaben eine abweichende Einschiffung oder Ausschiffung nicht erlauben.

Steht mir meine Kabine direkt nach Check-In zur Verfügung?

Grundsätzlich sind die AIDA Kabinen in der Regel bis spätestens ca. 14 Uhr verfügbar – häufig auch bereits früher.

Gerade bei Gästen, die das An- und Abreisepaket über AIDA gebucht haben und aufgrund der Flugzeiten sehr früh im Hafen ankommen, kann es vorkommen, dass die AIDA Kabine noch nicht bezugsfertig ist.

In diesem Fall können Sie jedoch bereits alle öffentlichen Bereiche an Bord nutzen. Das Gepäck kann bei Bedarf im Gepäckraum an Bord untergestellt werden, bis die AIDA Kabine bezugsfertig ist.

Kann ich nach Ankunft auf dem Schiff direkt etwas essen?

Grundsätzlich gilt: Sobald Sie auf dem Schiff angekommen sind, stehen Ihnen alle Inklusiv-Leistungen von AIDA zur Verfügung. Dazu gehören auch die im Rahmen der Vollpension inbegriffenen Speiseangebote.

Letztlich ist das leckere Essen das, worauf sich die Gäste am meisten nach dem AIDA Check-In freuen.

Die Restaurants an Bord sind nicht durchgängig geöffnet. Sofern Sie zu den Essenszeiten ankommen, können Sie direkt nach Ankunft an Bord eine Stärkung zu sich nehmen.

Wir können also beruhigen: Noch hat uns kein AIDA Fan berichtet, er wäre bei der Anreise fast verhungert 🙂

78 votes, average: 4,18 out of 578 votes, average: 4,18 out of 578 votes, average: 4,18 out of 578 votes, average: 4,18 out of 578 votes, average: 4,18 out of 5
(78 Stimmen, durchschnittlich: 4,18 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...