AIDA Club: Vielfahrer sammeln Seemeilen und können Clubstufe Gold erreichen

AIDA Club 2015 BannerDer AIDA Club ist das Vielfahrer-Programm von AIDA. Viel Unsicherheit gab es bei AIDA Fans, als die Reederei im Frühjahr 2015 den neuen AIDA Club vorgestellt hat.

Die umfangreichen Neuerungen zur Clubmitgliedschaft wurden schließlich zum 01.10.2015 umgesetzt. Nicht alle neuen AIDA Club Regeln kamen bei AIDA Clubmitgliedern gut an.

Nachfolgend stellen wir vor, wo das Loyalty-Programm heute steht, welche Clubstufen es gibt und ob sich das Sammeln von Seemeilen lohnt.

Mehr zum AIDA Club

AIDA Club Gewinnspiel

AIDA legt ein Gewinnspiel exklusiv für Clubmitglieder auf.

Alljährlich verlost AIDA eine Kreuzfahrt für zwei Personen. Die Gewinner werden jeweils am 31.12. eines Jahres gezogen.

Der nächste Gewinner im AIDA Club wird also am 31.12.2015 gezogen.

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel sind die Mitgliedschaft im AIDA Club und das Abonnement vom AIDA Clubnewsletter.

Zum Club-Gewinnspiel

Das sind die wichtigsten Eckpunkte zum AIDA Club

Seemeilen, neue Top-Clubstufe und verpflichtende Anmeldung

Seemeilen sammeln

Früher zählten im AIDA Club die Nächte an Bord, um sich für eine der vier Clubstufen zu qualifizieren.

Nun hat AIDA umgestellt auf Seemeilen. Das AIDA Kundenbindungsprogramm geht damit einen ähnlichen Weg, wie man es von Vielfliegerprogrammen der Airlines kennt: Man sammelt Meilen.

Die Anzahl der gesammelte Seemeilen je Kreuzfahrt hängt vom gebuchten Preismodell, von der gebuchten Kabinenkategorie und von der Reisedauer ab.

Clubstufe Gold

Vor der Einführung vom neuen Club-Reglement gab es im AIDA Club vier Clubstufen: Blau, Rot, Gelb und Grün.

Zum 01.10.2015 hat AIDA eine fünfte Clubstufe  eingeführt: Clubstufe Gold ist künftig die höchste Clubstufe und hält weitere Annehmlichkeiten für besonders treue Gäste bereit.

Anmeldung erforderlich

Frher wurden gereiste Gäste automatisch Club-Mitglied. Eine separate AIDA Club Anmeldung war nicht erforderlich. Diese Verfahrensweise hat sich geändert.

AIDA Fans müssen eine AIDA Club Anmeldung durchlaufen, um Mitglied zu werden und Seemeilen sammeln zu können. Auch hier zieht AIDA also gleich mit Vielfliegerprogrammen, Kundenbindungsprogrammen und anderen Loyalty-Programmen.

AIDA Image Video: Clubvorteile für AIDA Clubmitglieder

AIDA hat ein Image Video veröffentlicht, in dem ein Überblick über die Neuerungen im AIDA Club gegeben wird.

Das dreiminütige Video konzentriert dabei auf die Vorteile für hohe Clubstufen.

Clubmitglied werden: So funktioniert die AIDA Club Registrierung

Wenn Sie eine AIDA Kreuzfahrt planen und Seemeilen im AIDA Club sammeln möchten, vergessen Sie künftig nicht die Anmeldung im AIDA Club!

Denn im Gegensatz zu früher ist nun eine Registrierung durch den AIDA Kunden zwingend erforderlich.

Ein nachträgliches Sammeln von Seemeilen (sog. Nachkreditierung) ist ausgeschlossen.

Umgang mit bereits bestehenden Mitgliedskonten

Der Umzug für Bestandsmitglieder auf das neue AIDA Clubportal ist abgeschlossen.

Hier finden Sie die Verfahrensweise, die AIDA Cruises zum Stichtag am 01.10.2015 zu Grunde gelegt hat, noch einmal im Überblick.

  • Wenn Sie bereits AIDA Clubmitglied waren und für das Clubportal bereits freigeschaltet sind, mussten Sie nichts weiter unternehmen. Sie blieben auch nach dem 30.09.2015 Mitglied im AIDA Club.
  • Wenn Sie bereits AIDA Clubmitglied waren, jedoch für das Clubportal noch nicht freigeschaltet waren, mussten Sie sich bis spätestens zum 30.09.2015 für das Clubportal anmelden.
  • Wenn Sie noch kein AIDA Clubmitglied sind, ist seit dem 01.10.2015 die Anmeldung für den AIDA Club bereits vor der ersten AIDA Kreuzfahrt notwendig, um Seemeilen sammeln und von Clubvorteilen profitieren zu können.

Die Registrierung für den AIDA Club können Sie ganz einfach auf der AIDA Webseite erledigen.

Hierzu sollten Sie folgende Daten bereit halten:

  • AIDA Kundennummer
  • AIDA Kundenpasswort

Sofern Sie Ihr Kundenpasswort nicht vorliegen haben, können Sie ein neues Passwort für die AIDA Club Registrierung anfordern.

Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, erhalten Sie Zugang zum AIDA Clubportal, können für alle künftigen Reisen Seemeilen sammeln und die Clubvorteile in Anspruch nehmen.

Zur Registrierung

AIDA Club

Exklusiv für Mitglieder: AIDA Clubhotline

Exklusiv für AIDA Clubmitglieder hält die Reederei eine bevorzugte Telefonnummer bereit.

Die AIDA Clubhotline steht für die Buchung einer KreuzfahrtFragen zu bestehenden Buchungen sowie Fragen zur Mitgliedschaft im AIDA Club zur Verfügung.

AIDA Clubhotline – exklusiv bei Clubmitgliedschaft

+(49) 381/20 27 08 08
(zum Festnetztarif)

Weitere Telefonnummern von AIDA finden Sie in unserer Übersicht AIDA Hotline.

Die neue Währung im AIDA Club: Seemeilen

Die wichtigste Änderung zum 01.10.2015 waren die neuen Seemeilen. AIDA schreibt dazu im AIDA Katalog:

Künftig sammeln Sie mit jedem AIDA Urlaub wertvolle Seemeilen, die Ihnen nach der Reise gutgeschrieben werden. Sie errechnen sich aus der Reisedauer, dem Preistarif und der Kabinenkategorie.

Zuvor wurde für die Berechnung der AIDA Clubstufe die Anzahl verbrachter Nächte an Bord zu Grunde gelegt.

Mit neuen Clubbedingungen rückt der AIDA Club näher an Vielfliegerprogramme heran

Kunden, die bereits das Vielfliegerprogramm Miles & More der Deutschen Lufthansa nutzen, werden eventuell ein kleines Dejà-Vù haben: Mit den Änderungen 2015 rückt das Vielfahrer-Programm in der Ermittlung von Clubstufen näher an das Konzept der Vielfliegerprogramme von Fluglinien heran.

Was bei den Fluglinien Serviceklasse, Buchungsklasse und Distanz zwischen A und B sind, sind bei AIDA Kabinenkategorie, Tarifmodell und Reisedauer. Diese drei Faktoren bestimmen, wie viele Seemeilen für eine Kreuzfahrt auf das Clubkonto gutgeschrieben werden.

Loyalty ProgrammeDas Stichwort „wertvolle Seemeilen“ erinnert ebenfalls an Miles & More: Die Fluglinie wirbt ebenfalls mit „wertvollen Meilen“.

Spannend bleibt abzuwarten, ob es auch im AIDA Club möglich sein wird, Seemeilen gegen Prämien einzulösen. Diesbezüglich hat AIDA noch keine Ankündigungen gemacht.

In Vielfliegerprogrammen ist es üblich, dass Prämienmeilen gegen Prämienflüge und andere Prämien eingetauscht werden können.

Ebenfalls eine spannende Frage: Bei Airlines lassen sich schon lange Meilen über Shopping-Partner, Abonnements oder eine Kreditkarte sammeln, sodass fliegen nicht zwingend notwendig ist, um das Meilenkonto aufzufüllen.

Interessant wird hier zu sehen sein, ob es bei AIDA dabei bleibt, dass ausschließlich AIDA Kreuzfahrten zum Sammeln von Seemeilen berechtigen. Richtig Sinn würde eine Ausweitung auf Partner natürlich erst machen, wenn Seemeilen künftig auch gegen Prämien eingetauscht werden können.

Derzeit ist im AIDA Club nicht so. Die gesammelten Seemeilen dienen ausschließlich zur Qualifikation zu einer AIDA Clubstufe.

Es bleibt abzuwarten, ob sich AIDA künftig dazu entscheidet, den AIDA Club noch näher an das Konzept von Vielfliegerprogrammen heranzuführen.

So funktioniert das Sammeln von Seemeilen im AIDA Club

Seemeilen gibt es für Buchungen in den Tarifen AIDA Premium, AIDA VARIO, JUST AIDA aber auch Seetours- oder Tchibo-Angebote.

Grundsätzlich werden Seemeilen automatisch nach der Reise gutgeschrieben.

Wichtig allerdings: Eine Anmeldung im AIDA Club ist schon vor der Reise notwendig. Im AIDA Club werden Gäste nicht mehr automatisch Mitglied, wie das bisher der Fall war.

Für die Höhe der gutgeschriebenen Seemeilen findet der Seemeilen-Chart Anwendung, den wir im nächsten Abschnitt vorstellen.

AIDA Clubstufen

Gold: Die neue Top-Clubstufe Gold und weitere Neuerungen bei den Clubstufen

Neben der Einführung der AIDA Clubstufe Gold gibt es weitere Änderungen an den Clubstufen: Durch die Umstellung von verbrachten Nächten an Bord auf die neue Messzahl Seemeilen gibt es neue Qualifizierungsstufen für den AIDA Club.

Die Qualifizierungshürden für die neuen Clubstufen

Mit AIDA VARIO und JUST AIDA Buchungen wird es künftig schwieriger, die hohen Clubstufen zu erreichen.

Weiterhin gilt: Schon eine absolvierte AIDA Kreuzfahrt ist ausreichend, um den Clubstatus in der Clubstufe Blau zu aktivieren.

Folgende Seemeilen-Werte sind für die Qualifizierung in einer Clubstufe notwendig:

ClubstufeBlauRotGelbGrünGold
Seemeilenab 1ab 60.000ab 90.000ab 120.000ab 150.000

Seemeilen-Chart: So verdienen Sie Seemeilen

Die Anzahl der Basis-Seemeilen, die Sie für Ihre AIDA Kreuzfahrt erhalten, bestimmt sich nach der Anzahl der Reisetage.

Reisetage1-56-910-1314-1718-2223-2829-3738-5252+
Seemeilen1.0002.0003.0004.0005.5008.00010.00015.00015.000
je weiterem Tag+250

Hebel: Höhe der gutgeschriebenen Seemeilen bestimmt sich nach Kabinenkategorie und Preismodell

Im nächsten Schritt wird ein Hebel auf die Basis-Seemeilen angewendet, der sich nach dem Preismodell (AIDA PREMIUM, AIDA VARIO oder JUST AIDA) und der Kabinenkategorie richtet.

 AIDA PREMIUMAIDA VARIOJUST AIDA
Innenkabinex 3x 2x 1
Meerblickkabinex 3x 2x 1
Balkonkabinex 7x 4x 2
Suitex 10x 6-

Ganz klar gilt im neuen AIDA Club also: AIDA belohnt im Vielfahrer-Programm künftig vor allem Kunden, die ein hochwertiges Preismodell und eine hochwertige Kabinenkategorie gebucht haben.

AIDA möchte im Vielfahrer-Programm künftig also vorrangig Stammkunden belohnen, die teure Kreuzfahrten buchen.

In diesem Fall werden die Hebel für Seemeilen voll wirksam und bedeutet am Beispiel AIDA PREMIUM und Suite bis zu 10-fache Basis-Meilen.

Einführung in die Clubstufenberechnung

Folgend haben wir einige Beispiele für die Berechnung der AIDA Club Seemeilen zusammengestellt.

Sind Reisedauer, gebuchte Kabinenkabinenkategorie und das zu Grunde liegende Preismodell bekannt, lässt sich die Höhe der gutgeschriebenen Seemeilen schon vor der Reise bestimmen.

7 Tage / Innenkabine / JUST AIDA

In diesem Fall werden Ihnen

2.000 x 1 = 2.000 Seemeilen

nach der Reise gutgeschrieben.

10 Tage / Außenkabine bzw. Meerblickkabine / AIDA VARIO

Mehr Seemeilen gibt es bei diesem Beispiel:

3.000 x 2 = 6.000 Seemeilen

sind bei dieser Buchung für Ihr AIDA Clubkonto mit drinnen.

14 Tage / Balkonkabine / AIDA PREMIUM

Dank hohen Bonus-Seemeilen werden Ihnen bei dieser Buchung

4.000 x 7 = 28.000 Seemeilen

nach der Reise gutgeschrieben.

Noch mehr Vorteile im AIDA Club: Clubstufe Gold

Mit der Clubstufe Gold führt AIDA neue Vorteile für Top-Kunden ein.

Als Clubmitglied der Stufe Gold erhalten Sie unter anderem 70,- € AIDA Club Bordguthaben und ein exklusives Frühstück in einem der à-la-carte Restaurants an Bord auf jeder gebuchten Kreuzfahrt.

Mitgliedern der Clubstufe Gold stehen alle weiteren Vorteile der übrigen Clubstufen zur Verfügung.

Ebenfalls neu bei den beiden höchsten Clubstufen Grün und Gold: Es gibt Casino-Gutscheine sowie Inklusiv-Volumen für WLAN an Bord.

Grundsätzlich gilt: Je höher die Clubstufe, desto mehr AIDA Clubgeschenke sind üblich.

AIDA Clubbedingungen

So erfolgte die Umstellung von Bestandsmitgliedern auf den neuen AIDA Club

So wurden Clubkonten umgewandelt

Wer vor dem 01.10.2015 bereits AIDA Clubmitglied war, nahm an der automatischen Umstellung von Clubkonten teil.

Wie folgt hat AIDA die Umwandlung vom früheren Clubstatus gehandhabt:

  • Sofern den Clubbedingungen nicht widersprochen wurde, erfolgte zum 01.10.2015 eine Umwandlung des Clubkontos gemäß neuen Regelungen.
  • Der aktuelle Clubstatus zum Stichtag am 01.10.2015 bleibt für mindestens ein weiteres Jahr erhalten. Das gilt unabhängig davon, ob weitere AIDA Kreuzfahrten unternommen werden. Der Clubstatus gilt somit mindestens bis zum 30.09.2016 weiter.
  • Die gesammelten Tage im AIDA Club werden nicht fortgeführt. Stattdessen werden die Mindest-Seemeilen, die für den verlängerten Clubstatus erforderlich sind, auf dem Clubkonto gutgeschrieben.

Mit folgenden Beispielen erklären wir das Konzept von AIDA, welches AIDA für die Stichtagsregelung im AIDA Club vorgesehen hat, genauer:

Clubstufe Blau und 11 Seetage auf dem Clubkonto

Sie bleiben nach der Umstellung am 01.10.2015 bis mindestens zum 30.09.2016 in der Clubstufe Blau. Das gilt auch dann, wenn Sie anschließend keine weiteren AIDA Kreuzfahrten unternehmen.

Die 11 Seetage werden nicht umgewandelt. Dem Konto wird stattdessen einmalig symbolisch 1 Seemeile gutgeschrieben. Für Reisen ab dem 01.10.2015 sammeln Sie die neue Währung im AIDA Club: Seemeilen.

Clubstufe Rot und 61 Seetage auf dem Clubkonto

Die Clubstufe Rot bleibt Ihnen nach Umstellung mindestens bis zum 30.09.2016 erhalten.

Die gesammelten 61 Seetage werden nicht fortgeführt. Sie erhalten stattdessen einmalig 60.000 Seemeilen auf Ihrem Clubkonto gutgeschrieben und sammeln für AIDA Kreuzfahrten ab dem 01.10.2015 zusätzliche Seemeilen.

So werden Seemeilen künftig gehandhabt

AIDA Clubmitglieder, die nach der Umstellung am 01.10.2015 zusätzliche Seemeilen gesammelt haben, die zum Aufstieg in eine höhere Clubstufe qualifizieren, werden auf die höhere Clubstufe umgestellt.

Am 01.10.2016 wird nach der Umstellung die Clubstufe erstmals neu berechnet. Genügt die Anzahl erreichter Seemeilen auf dem Clubkonto am Stichtag, den 01.10.2016, nicht, um die bisherige Clubstufe zu erhalten, so erfolgt eine Rückstufung auf die darunter liegende Clubstufe.

Für alle ab dem 01.10.2015 gesammelte Seemeilen gilt: Seemeilen haben eine Gültigkeit von 5 Jahren.

Frühestens am 01.10.2020 können demnach ab dem 01.10.2015 gesammelte Seemeilen verfallen für die Bestimmung der Clubstufe ungültig werden.

Clubreise, Clubnacht und weitere Clubvorteile

In Vergangenheit hat sich AIDA immer wieder besondere Clubvorteile für Inhaber einer Clubmitgliedschaft ausgedacht.

AIDA Clubnacht auf AIDAmarDie AIDA Clubnacht wurde beispielsweise bisher zur Produkteinführung von AIDAmar und AIDAstella angeboten.

Vielfahrer durften noch vor der Taufe und auf Kosten von AIDA die neuen Kreuzfahrtschiffe kennenlernen. Zusätzlich spendierte AIDA für die Clubnacht ein umfangreiches Entertainment-Programm.

Sofern es neue Specials wie eine Clubreise oder eine Clubnacht exklusiv für AIDA Clubmitglieder gibt, informiert AIDA in der Regel mit dem AIDA Clubnewsletter darüber.

Hinweis zu den Angaben auf dieser Seite

Diese Zusammenfassung und die Beispiele haben wir zur besseren Übersicht für Sie zusammengestellt.

Alle Informationen wurden auf Basis der auf der AIDA Webseite ausgeschriebenen neuen AIDA Clubbedingungen und dem derzeit gültigen AIDA Katalog erarbeitet.

Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die Richtigkeit und letztlich die Umsetzung im Rahmen der Clubmitgliedschaft keine Gewähr übernehmen, da AIDA Cruises den AIDA Club betreibt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(79 Stimmen, durchschnittlich: 4,78 von 5)
Loading...