AIDA ESTA: Richtigen ESTA-Antrag für AIDA Nordamerika-Reise ausfüllen

Für alle AIDA Kreuzfahrten, die einen Hafen im Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten von Amerika anlaufen, ist es notwendig, einen AIDA ESTA-Antrag zu stellen und die AIDA ESTA-Nummer im Schiffsmanifest anzugeben.

Wo Sie das ESTA-Formular finden und welche Angaben Sie für Ihre AIDA Kreuzfahrten machen müssen, erklären wir nachfolgend.

Mehr zur Einreise bei US-Kreuzfahrten

So funktioniert AIDA ESTA auf einer Kreuzfahrt mit US-Häfen

Das ESTA-Formular kann schnell und einfach ausgefüllt werden. Die wichtigsten Tipps für den AIDA ESTA-Prozess haben wir nachfolgend für Sie gesammelt.

Reihenfolge: Erst AIDA ESTA, dann AIDA Schiffsmanifest

AIDA ESTA AntragIm AIDA Schiffsmanifest wird eine Dokumentennummer („Application Number“) abgefragt, die Sie nach Absenden von Ihrem ESTA-Antrag erfahren.

Da Sie die Dokumentennummer benötigen und auch im AIDA Schiffsmanifest bestätigen müssen, dass Sie das ESTA-Formular bereits eingereicht haben, ist folgende Vorgehensweise die richtige:

In vielen Fällen erhalten Sie die ESTA-Bestätigung sofort.

Als maximale Bearbeitungsdauer werden 72 Stunden angegeben. In sehr seltenen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass der ESTA-Antrag abgelehnt wird. In diesem Fall müssten Sie sich an die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika wenden.

Um dafür noch ausreichend Zeit vor der AIDA Kreuzfahrt zu haben, empfiehlt es sich, das ESTA-Formular spätestens ca. 6 Wochen vor der Kreuzfahrt auszufüllen.

Bitte beachten Sie auch, dass in einigen Fällen eine Teilnahme am ESTA-Programm ausgeschlossen ist (z.B. bei früheren Aufenthalten in Iran, im Irak, in Syrien oder im Sudan).

Auch dann müßte ein Visum bei der Botschaft beschafft werden.

Grundsätzlich gilt: Je früher gekümmert desto besser.

Übrigens: Wer bereits einen gültigen ESTA-Antrag hat, muss für die AIDA nicht eigens einen neuen ausfüllen. Optional kann die Adresse aktualisiert werden.

ESTA-Anträge sind grundsätzlich zwei Jahre lang gültig und können für beliebige Reisen in diesem Zeitraum verwendet werden.

Offizielle AIDA Einreisebestimmungen für Nordamerika-Kreuzfahrten

ESTA-AntragScreenshot offizielle ESTA-Webseite

Vorraussetzungen für eine entspannte AIDA Kreuzfahrt mit ESTA

Damit Sie die Beantragung schnell erledigen können, wird Folgendes für den ESTA-Beantragsungsprozess benötigt:

  • Ihren gültigen bordeauxroten und maschinenlesbaren Reisepass. Dieser muss bis sechs Monate über das beabsichtigte Reiseende Ihrer AIDA Kreuzfahrt hinaus gültig sein. Auch Kinder benötigen einen eigenen bordeauxroten und maschinenlesbaren Reisepass.
  • Eine gängige Kreditkarte oder ein Paypal-Konto für die Begleichung der ESTA-Kosten. Derzeit wird auf der offiziellen ESTA Webseite nur die Zahlung per Kreditkarte oder Paypal angeboten.
  • Haben Sie keine Kreditkarte zur Hand und besitzen Sie kein Paypal-Konto, empfehlen wir, dass Sie sich an ein Reisebüro wenden, was Ihnen beim Ausfüllen von Ihrem AIDA ESTA-Antrag behilflich sein kann und die Zahlung für Sie übernimmt.

Ansprechpartner und Adresse im AIDA ESTA-Formular

Während das ESTA-Formular klar und übersichtlich strukturiert ist und auch in Deutsch ausgefüllt werden kann, birgt der Urlaub mit einem Kreuzfahrtschiff Besonderheiten, was beim abgefragten Ansprechpartner und der Adresse während dem Aufenthalt in den USA zum Tragen kommt.

Die folgenden Angaben können Sie laut AIDA problemlos in das ESTA Formular eintragen:

  • ESTA Ansprechpartner in den USA: „Cruise Ship AIDAxxx“
  • ESTA Adresse in den USA: Adresszeile 1+2 jeweils „unknown“ und für Stadt und Staat die Daten für den ersten angelaufenen Hafen in den USA verwenden.

Kosten für den AIDA ESTA Antrag

Für alle ESTA-Anträge fallen Gebühren an. Das sind die derzeitigen ESTA-Kosten:

  • 4 US$ Bearbeitungsgebühr (für alle Anträge)
  • 10 US$ Ausstellungsgebühr (für genehmigte Anträge)

Insgesamt können Sie also mit 14 US$ ESTA-Gebühren rechnen.

Tipp für AIDA USA Kreuzfahrt: Reisepass und ESTA Bestätigung als Kopie mitführen

Grundsätzlich empfiehlt es sich auf einer AIDA Nordamerika-Kreuzfahrt, eine Kopie vom Reisepass mitzuführen. Hintergrund ist, dass die Reisepässe teilweise von der AIDA Crew einbehalten werden, um für alle Gäste die Anmeldung bei den Hafenbehörden vorzunehmen.

So können Sie während dem Landgang auf die Kopie von Ihrem Reisepass zurück greifen.

Ebenfalls empfehlenswert: Führen Sie einen Ausdruck von der ESTA-Bestätigung mit sich. Den Status von Ihrem ESTA-Antrag können Sie jederzeit online überprüfen.

18 votes, average: 4,89 out of 518 votes, average: 4,89 out of 518 votes, average: 4,89 out of 518 votes, average: 4,89 out of 518 votes, average: 4,89 out of 5
(18 Stimmen, durchschnittlich: 4,89 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...