AIDA Gourmetreisen mit Kochtipps von Tim Mälzer

AIDA Gourmetreisen

Für echte Genussmenschen gibt es die AIDA Gourmetreisen, bei denen es nicht einfach nur um Essen geht.

Vielmehr zeigt hier der bekannte Fernsehkoch Tim Mälzer, was es heißt, zu kochen wie ein Profi.

Welche AIDA Gourmetreisen es gibt und was hinter der Kooperation mit Fernsehkoch Tim Mälzer steckt, das erklären wir im Folgenden.

Mehr zu AIDA Gourmetreisen

Köstliche & Kreative Speisen auf AIDA Gourmetreisen

Kooperation – AIDA und Tim Mälzer

AIDA Kunst-und GourmetreisenAuf AIDAprima gab es zum ersten Mal ein Kochstudio für die Gäste. Auch auf AIDAperla ist das Kochstudio zu finden.

Und für den Neubau AIDAnova wurde ebenfalls ein Kochstudio angekündigt.

Hier können AIDA Fans selbst mitkochen.

Dafür hat AIDA sich den besten Lehrer ausgesucht, den es wohl gibt – Fernsehkoch und Multigastronom Tim Mälzer!

Auch für Kinder gibt es eine Tim Mälzer Kochschule an Bord.

Mit folgendem Statement äußerte sich Tim Mälzer einst zur der Kooperation mit AIDA:

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit AIDA.

Besonders reizvoll ist es für mich, Rezepte zu entwickeln, die die Einzigartigkeit des Reiseerlebnisses für die Gäste noch einmal unterstreichen und auf der Verwendung frischer Lebensmittel von höchster Qualität basieren.

Natürlich gibt es auch jeden Tag eine exklusiv von Tim Mälzer an Bord gekochte Mahlzeit zu verkosten.

Seine erste Fernsehshow „Schmeckt nicht – gibt’s nicht“ auf VOX war ein voller Erfolg. Der bekannte Koch sahnte damit sogar die Goldene Kamera 2006 ab.

Video – Tim Mälzer kocht für AIDA

Erweiterte Kooperation – Steakhouse bei Tim Mälzer

Nachdem AIDA und Tim Mälzer bereits seit 2016 zusammenarbeiten, wurde später eine erweiterte Kooperation bekanntgegeben.

So hat auf AIDAprima und AIDAperla das Steakhouse bei Tim Mälzer eröffnet. Dieses ist quasi der Nachfolger des Buffalo Steakhouse, welches sich weiterhin auf auf anderen Schiffen der AIDA Flotte findet.

Mittlerweile trägt also eines der AIDA Restaurants den Namen des bekannten Kochs.

Ebenfalls wurden neue Termine für Gourmetreisen mit Tim Mälzer aufgelegt.

AIDA Gourmetreisen im Überblick

Rückblick: AIDA Gourmetreise im August 2016

Anfang August 2016 durften die Gäste auf AIDAprima den Starkoch Tim Mälzer kennenlernen, sich Kochtipps geben lassen und natürlich Ihren Gaumen verwöhnen.

Ob im „Kochstudio by Tim Mälzer“, auf der Bühne im Theatrium oder während des Kinder-Kochkurses „Klasse kochen“ konnten Gäste dieser Kreuzfahrt vieles dazulernen und hatten viel zu Lachen.

Wer auf den Geschmack gekommen ist: Auch in der Zukunft gibt es wieder Termine für AIDA Gourmetreisen mit Tim Mälzer.

AIDA Gourmetreise 2018 – Tim Mälzer an Bord kennenlernen

Auf AIDA kochen, genießen und dazulernen

Eine AIDA Kochschule können Sie auf jeder Kreuzfahrt ab sieben Tagen besuchen.

Inklusive sind hierbei das Kochen, die Verkostung und eine AIDA Kochschürze bzw. ein AIDA Kochbuch. Die Profiköche auf AIDA zeigen Ihnen genau, was die besten Tipps und Tricks in der Gourmetküche sind!

Außerdem können Sie mit den AIDA Köchen auch einen Marktausflug an Land machen. Dort erfahren Sie Neues zu den landestypischen Lebensmitteln in Norwegen, Spanien und anderen Reisezielen.

Außerdem zeigen Ihnen die erfahrenen Köche, auf was Sie bei Fisch, Gemüse und Co. auf den Märkten und überhaupt bei Ihrem nächsten Einkauf achten sollten, wenn Sie ein gesundes und leckeres Gericht für Ihre Liebsten zubereiten möchten.

Kurzum – Kulinariker und Gourmets können sich das Programm der AIDA Gourmetreisen durchaus genauer anschauen.

3 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 5
(3 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...