AIDA Nordamerika-Kreuzfahrten: Mit AIDA New York in die Metropolen der USA und Kanada

AIDA Nordamerika

AIDA Nordamerika-Kreuzfahrten führen Sie zu den pulsierenden Metropolen der USA und von Kanada. Besonderes Highlight für jeden Kreuzfahrt-Fan: AIDA New York. Alle AIDA Reisen in Nordamerika starten während den Herbstmonaten: Das ermöglicht es, den Indian Summer aus nächster Nähe zu bestaunen.

Mehr zu AIDA Nordamerika
Vorfreude auf AIDA Nordamerika Kreuzfahrten 2017: Jetzt Wunschkabine für AIDA Nordamerika buchen und Frühbucher-Rabatt in Anspruch nehmen!

Termine, Preise und Routen AIDA Nordamerika

AIDA USA und AIDA Kanda zum günstigen Preis: Nachfolgend finden Sie aktuelle Preise für die beliebten Nordamerika-Routen sowie weitere Specials mit Häfen in Nordamerika.

Vergleichen Sie hier Routen, Termine und Preise und sichern Sie sich günstige AIDA Nordamerika-Angebote!

Zurücksetzen

ReiseInnenAußenBalkon
Südstaaten & Mexiko11 Tage22.12. - 02.01.AIDAvitaRouteab 1799 p.P.ab 1999 p.P.ab 4160 p.P.
Florida & Karibik10 Tage02.01. - 12.01.AIDAvitaRouteab 1719 p.P.ab 1819 p.P.
Florida & Karibik10 Tage12.01. - 22.01.AIDAvitaRouteab 1499 p.P.ab 1599 p.P.ab 2199 p.P.
Südstaaten & Mexiko11 Tage22.01. - 02.02.AIDAvitaRouteab 1699 p.P.ab 1799 p.P.ab 2599 p.P.
Florida & Karibik10 Tage02.02. - 12.02.AIDAvitaRouteab 1699 p.P.ab 1999 p.P.ab 2699 p.P.
Südstaaten & Mexiko11 Tage12.02. - 23.02.AIDAvitaRouteab 1999 p.P.ab 2199 p.P.ab 3480 p.P.
Florida & Karibik10 Tage23.02. - 05.03.AIDAvitaRouteab 1799 p.P.ab 1899 p.P.ab 2599 p.P.
Von Miami nach Hamburg 219 Tage05.03. - 24.03.AIDAvitaRouteab 1199 p.P.ab 1399 p.P.
Von Kiel nach New York17 Tage23.08. - 09.09.AIDAlunaRouteab 2525 p.P.ab 3010 p.P.ab 3875 p.P.
Von Warnemünde nach New York 217 Tage01.09. - 18.09.AIDAdivaRouteab 2345 p.P.ab 3695 p.P.
New York, Florida & Karibik14 Tage09.09. - 23.09.AIDAlunaRouteab 1815 p.P.ab 2035 p.P.ab 2745 p.P.
Von New York nach Montreal10 Tage18.09. - 28.09.AIDAdivaRouteab 1370 p.P.ab 1540 p.P.ab 2160 p.P.
New York, Florida & Karibik14 Tage23.09. - 07.10.AIDAlunaRouteab 1765 p.P.ab 1980 p.P.ab 2665 p.P.
Von Montreal nach New York10 Tage28.09. - 08.10.AIDAdivaRouteab 1300 p.P.ab 1680 p.P.ab 2125 p.P.
New York, Florida & Karibik14 Tage07.10. - 21.10.AIDAlunaRouteab 1730 p.P.ab 1945 p.P.ab 2620 p.P.
Von New York nach Montreal10 Tage08.10. - 18.10.AIDAdivaRouteab 1240 p.P.ab 1395 p.P.ab 1965 p.P.
Von Hamburg nach New York18 Tage14.10. - 01.11.AIDAmarRouteab 1995 p.P.ab 2360 p.P.ab 3030 p.P.
Von Montreal nach New York10 Tage18.10. - 28.10.AIDAdivaRouteab 1225 p.P.ab 1455 p.P.ab 2050 p.P.
Von New York in die Dominikanische Republik 214 Tage21.10. - 04.11.AIDAlunaRouteab 1700 p.P.ab 1905 p.P.ab 2650 p.P.
Von New York nach Jamaika 122 Tage21.10. - 12.11.AIDAlunaRouteab 3490 p.P.ab 3795 p.P.ab 4740 p.P.
Von New York in die Dominikanische Republik 114 Tage28.10. - 11.11.AIDAdivaRouteab 1655 p.P.ab 1965 p.P.ab 2635 p.P.
Von New York nach Barbados 122 Tage28.10. - 19.11.AIDAdivaRouteab 2470 p.P.ab 2925 p.P.ab 3920 p.P.
Von New York in die Dominikanische Republik 513 Tage01.11. - 14.11.AIDAmarRouteab 2385 p.P.ab 2650 p.P.ab 3330 p.P.
Von New York nach Jamaika 320 Tage01.11. - 21.11.AIDAmarRouteab 2990 p.P.ab 3360 p.P.ab 4310 p.P.
Beratung zu Ihrer AIDA Nordamerika Reise
Gratis Hotline (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Oliver DrägertSarah Nerowski
Sarah Nerowski
Oliver Drägert

Alle AIDA Nordamerika-Kreuzfahrten im Routen-Check

Die klassischen AIDA Routen in Nordamerika gibt es in zwei Varianten.

Basishafen für alle Nordamerika-Kreuzfahrten ist die faszinierende Traumstadt New York.

Sie können entweder die Route Nordamerika 1 (Neue Bezeichnung: Von New York nach Montreal) oder Nordamerika 2 (Neue Bezeichnung: Von Montreal nach New York) wählen, die in nördlicher Richtung verlaufen.

Die Route Nordamerika 4 (Neue Bezeichnung: New York, Florida & Karibik) hingegen verbindet New York mit den Highlights von Florida und verläuft demnach in südlicher Richtung.

Für welche Routen-Variante Sie sich auch entscheiden: Auf AIDA New York mit dem Einlaufen bzw. Auslaufen vor der fantastischen Kulisse vom Hudson River und Manhattan können Sie sich in jedem Fall freuen.

AIDA USA & AIDA Kanada mit New York

Von New York nach Montreal

Die zehntägige Route Von New York nach Montreal hieß früher im AIDA Katalog Nordamerika 1 und gilt als der AIDA Klassiker in Nordamerika.

Das Highlight steht gleich zu Beginn auf dem Programm: AIDA New York.

Anschließend folgen Boston, Bar Harbor, Halifax und Quebec. Die Kreuzfahrt endet schließlich in der kanadischen Metropole Montreal.

Besonderes Highlight bei dieser Nordamerika Route: Von New York nach Montreal enthält sowohl einen Übernacht-Aufenthalt im Hafen New York wie auch in Montreal.

Das gibt Ihnen die Gelegenheit, diese faszinierenden Städte ausgiebig zu erkunden.

Von Montreal nach New York

Die Route Von Montreal nach New York (früher: Nordamerika 2) ist die exakt umgekehrte Entsprechung zur Route Von New York nach Montreal.

Diese Kreuzfahrt dauert ebenfalls zehn Tage und verläuft über genau die gleichen Häfen in umgekehrter Reihenfolge.

Statt dem Auslaufen in New York dürfen Sie sich bei dieser Nordamerika-Route auf das Einlaufen in New York freuen.

Mit AIDA New York in die Karibik und Specials

New York, Florida & Karibik

Ganz andere Reize hält die Route New York, Florida & Karibik (früher: Nordamerika 4) bereit.

Anders als die Routen Von New York nach Montreal und Von Montreal nach New York verläuft Nordamerika 4 in südlicher Richtung und dauert vierzehn Tage.

AIDA New York weiß zu faszinieren: Vor dem Auslaufen aus New York stehen insgesamt zwei Übernachtungen an Bord in New York auf dem Programm.

Anschließend stehen Bermuda, Nassau auf den Bahamas, Miami, Port Canaveral, Norfolk und Baltimore bei dieser attraktiven Route auf dem Programm.

Sonderreisen in Nordamerika

Auch neben den drei beschriebenen Routen, die als AIDA Klassiker in Nordamerika gelten, gibt es weitere spannende Routenverläufe, die über nordamerikanische Häfen führen.

Neben Transatlantik-Kreuzfahrten von Europa nach Nordamerika sind beispielsweise auch Transkaribik-Kreuzfahrten buchbar, die von Nordamerika in die Karibik oder umgekehrt verlaufen.

Besonders beliebt sind Transatlantik-Kreuzfahrten von Hamburg nach New York.

Video: AIDAbella beim Auslaufen in New York

Mit AIDA den Indian Summer in Nordamerika erleben

AIDA Indian SummerDer Indian Summer ist eine besonders trockene und warme Wetterperiode, die den Übergang vom Sommer in den Winter an der Ostküste von Nordamerika in den USA und Kanada beschreibt.

Die Phase ist am ehesten mit dem hiesigen Altweibersommer zu vergleichen, wobei die klimatischen Bedingungen in Nordamerika stärker abgegrenzt sind.

Dabei kommt es zu einem besonderen Phänomen: Die klimatischen Bedingungen sorgen für eine besonders intensive Blattfärbung der hiesigen Laubwälder, was für einmalige und intensive Kulissen sorgt.

AIDA stimmt die Termine der Nordamerika-Kreuzfahrten in den Herbstmonaten auf den Indian Summer ab.

Mit AIDA Nordamerika im September und Oktober können Sie den Indian Summer in vollen Zügen genießen und sich auf einmalige Kulissen freuen.

AIDA USA: New York

Reiseberichte AIDA USA & AIDA Kanada

Die Vorfreude auf Ihre AIDA Nordamerika-Kreuzfahrt beginnt: Im Folgenden haben wir einige lesenswerte Reiseberichte zusammengefasst.

Erfahren Sie, was AIDA New York unvergesslich macht.

Profitieren Sie in Erfahrungsberichten von schönen Eindrücken und wertvollen Tipps für AIDA Nordamerika-Touren und den Indian Summer.

  • Reisebericht mit AIDA in den Indian Summer: Viele Bilder und Reisetipps aus einer Nordamerika Kreuzfahrt mit AIDAbella im Jahr 2013
    Zum Reisebericht
  • Reisebericht Nordamerika 3: Die Route Nordamerika 3 führt von New York nach Florida, auf die Bahamas und nach Bermuda. Mehr erfahren Sie in diesem lesenswertem Reisebericht mit vielen Bildern.
    Zum Reisebericht
  • Bilder-Reisebericht von New York nach Montreal: Dieser Foto-Reisebericht der Route Nordamerika 1 beinhaltet viele faszinierende Bilder der klassischen AIDA Tour in Nordamerika.
    Zum Reisebericht
  • Reisebericht AIDA Transkaribik: Einen etwas älteren aber immer noch lesenswerten Reisebericht aus dem Jahr 2008 für die damalige Route Transkaribik 8 von New York nach La Romana finden Sie hier.
    Zum Reisebericht

AIDA Kanada: Quebec

Faszinierende Häfen bei AIDA Nordamerika

New York – Die Mega-Metropole

AIDA New York – allein schon diese Erfahrung macht die Nordamerika-Kreuzfahrt mit AIDA unvergesslich.

Die Freiheitsstatue, das Theaterviertel am Times Square, das Empire State Building und die Wall Street sind nur einige, der sich dort befindlichen weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Hier pulsiert – selbst zur fortgeschrittenen Stunde – das moderne und ausgiebige Leben.

So laden die Geschäfte der Weltstadt auch spät zu einer ausgedehnten Shopping Tour für Urlaubssouvenirs ein.

Die Stadt, die niemals schläft, rundet Ihre aufregende AIDA Nordamerika Kreuzfahrt ab.

Montréal – Facettenreiche Millionenstadt

AIDA Nordamerika 1Die auf der Insel Ile de Montréal gelegene Millionenstadt ist von verschiedensten Architekturtraditionen geschmückt, welche von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten repräsentiert werden.

Und nicht ohne Grund ist Montréal die Kulturhauptstadt Kanadas.

Zahlreiche faszinierende Theater und Museen, wie das Musée des beaux-arts, das McCord-Museum und das Redaph-Museum prägen das Stadtbild Montréals.

Das charmante Bar Harbor

Die Hafenstadt Bar Harbor ist nördlich von Mount Dessert Island gelegen und somit in der Nähe des bekannten Acadia National Parks.

Ein beeindruckendes Bild der wunderschönen Natur zeigt sich dort vom Cadillac Mountain aus.

Aber auch die Restaurants und Läden in den niedlichen Orten laden zum Verweilen und Bummeln ein. Wer es auf der AIDA Nordamerika Kreuzfahrt ein wenig aufregender mag, begibt sich auf einen unvergesslichen Whale Watching Trip.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(15 Stimmen, durchschnittlich: 4,80 von 5)
Loading...