AIDA oder MSC: Der große Vergleich

Mehr Reedereien, mehr Auswahl: AIDA ist der Branchen-Primus in Deutschland und MSC Kreuzfahrten ist für attraktive Preise bekannt.

Im Vergleich mit dem Marktführer AIDA wollen wir die wichtigsten Unterschiede zwischen AIDA und MSC herausstellen. Neben Preisen sind das Inklusivleistungen und Angebote an Bord und an Land während der Reise.

Letztlich gilt: Die Entscheidung AIDA oder MSC ist zu einem guten Teil auch Geschmacksache.

AIDA oder MSC Beratung
Gratis Hotline (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Oliver DrägertSarah Nerowski
Sarah Nerowski
Oliver Drägert

AIDA oder MSC: Preise & Buchung

AIDA oder MSC - Preise & Buchung

MSC ist für günstige Kreuzfahrten bekannt. Oftmals liegen die Eckpreise deutlich unter denen für eine vergleichbare Kreuzfahrt bei AIDA. Aber auch bei AIDA gibt es günstige Sparpreise.

Der Reisepreis ist immer ein wichtiger Entscheidungspunkt für eine Kreuzfahrt.

Hier beleuchten wir deswegen genauer, welche Preise und Sparmöglichkeiten es bei AIDA und MSC gibt.

AIDA Preise & Buchung

AIDA ist bekannt für vielfältige Preismodelle und Sparmöglichkeiten.

Die Katalogpreise heißen bei AIDA PREMIUM Preise.

Grundsätzlich ist der PREMIUM-Tarif das teuerste Preismodell, jedoch dafür mit Frühbucher-Rabatten kombinierbar und auf Wunsch mit Wahl der Wunschkabine.

Darüber hinaus bietet AIDA viele zusätzliche Spartarife an, die insbesondere bei kurzfristigen Buchungen greifen: AIDA VARIO Preise, AIDA Exklusiv-Angebote, JUST AIDA Preise und die JUST AIDA First Minute Aktion bieten sehr interessante Preisoptionen.

Vorteil bei AIDA also: Viele Tarife und Sonderpreise machen das ein oder andere AIDA Schnäppchen möglich.

AIDA Angebote

MSC Kreuzfahrten Preise & Buchung

Auch bei MSC Kreuzfahrten setzt man auf mehrere Preismodelle: Mit dem Katalog erscheint der Katalogpreis, der am flexibelsten gestaltet ist, jedoch auch das höchste Preisniveau darstellt.

Günstige Kreuzfahrt-Schnäppchen mit MSC sind häufig mit den Preismodellen Best-Preis und Specials zu haben, die am ehesten dem AIDA VARIO Tarif entsprechen.

Grundsätzlich gilt: MSC ist bekannt für sehr attraktiv kalkulierte Preise.

Gerade zur Nebensaison sind Schnäppchen für etwa 40 € pro Nacht an Bord immer wieder zu haben.

MSC Angebote

Fazit Preise und Buchung

Sowohl AIDA als auch MSC bieten vielfältige Preismodelle und Sparmöglichkeiten an.

Das hat den Vorteil, dass es viele Möglichkeiten für Ersparnisse gibt.

Das ist jedoch gleichzeitig ein Nachteil: Die vielen Tarife machen die Buchungsentscheidung nicht gerade übersichtlich.

Grundsätzlich gilt: MSC ist in aller Regel mit deutlich günstigeren Eckpreisen am Markt und gilt daher als Preis-Tipp.

Um das Preis-Leistungs-Verhältnis genauer zu beurteilen, werfen wir im nächsten Schritt einen Blick auf die Inklusivleistungen.

Die Inklusivleistungen im Vergleich

AIDA oder MSC: Inklusivleistungen

Bei AIDA fällt das Angebot an Inklusivleistungen umfangreicher aus. Bei MSC sind unterm Strich mehr Bordangebote kostenpflichtig.

Um einen Preisvergleich für Kreuzfahrten vorzunehmen, ist es wichtig, neben dem Reispreis auch einen Blick auf die Inklusivleistungen an Bord zu werfen.

Sind an Bord weniger Leistungen im Reispreis inklusive, steigen nämlich für gewöhnlich die Bordausgaben, was Vorteile beim Reisepreis wieder Wett machen kann.

AIDA Inklusivleistungen

AIDA bietet die bei Kreuzfahrten üblichen Inklusivleistungen mit einigen kleinen Zugaben.

Im Reisepreis inklusive sind Vollpension an Bord inklusive Tischgetränken zu den Mahlzeiten (Softdrinks, Wein, Bier), Trinkgelder, Betreuung an Bord bei Deutscher Bordsprache, Nutzung der Kinderbetreuung im Kids Club, viele Body & Soul Sport- und Wellnessangebote, die Nutzung der Sauna (nicht bei AIDAprima, AIDAperla) sowie das beliebte AIDA Entertainment-Programm mit faszinierenden Shows.

Insgesamt ein rundes Paket für einen schönen Urlaub mit AIDA.

MSC Kreuzfahrten Inklusivleistungen

Bei MSC fallen die Inklusivleistungen etwas kompakter aus.

Vollpension ist bei MSC ebenfalls üblich, jedoch werden nur Basis-Tischgetränke (Wasser, Säfte) angeboten.

Weiterhin sind inklusive: Kinderbetreuung im Kinder Club, Nutzung vom Fitness Center an Bord, Shows und Zugang zu den Nachtclubs sowie verschiedene Freizeitaktivitäten und die Nutzung der Bibliothek an Bord.

Nur gegen Aufpreis ist der Zugang zum Aurea-Spa möglich. Bei MSC sind die Trinkgelder grundsätzlich nicht im Reisepreis inklusive und an den Bars und im Spa-Bereich wird eine pauschale Servicegebühr von 15% erhoben.

Fazit Inklusivleistungen

Bei AIDA ist im Reisepreis mehr inklusive, als das bei MSC der Fall ist.

Insbesondere die Tischgetränke und das Trinkgeld an Bord können bei längeren Reisen den gewissen Unterschied bei den Ausgaben an Bord machen.

Dafür bietet MSC jedoch günstige Getränkepakete an: Mit dem Getränkepaket Allegrissimo, was für 26,- € am Tag (variiert je nach Zielgebiet und Reisezeitraum) erhältlich ist und viele alkoholfreie und alkoholische Getränke in den Restaurants und an den Bars den ganzen Tag über einschließt, lassen sich die Bordausgaben besser planen.

MSC verfolgt hier einen anderen Ansatz als bei AIDA Getränkepaketen.

Sofern der Reisepreis auf ähnlichem Niveau liegt, hat AIDA definitiv die Nase beim Preis-Leistungs-Verhältnis vorne.

Häufig sind MSC Kreuzfahrten jedoch deutlich günstiger zu haben, weshalb MSC in vielen Fällen Preis-Leistungs-Sieger ist – hier empfiehlt sich ein genauer Vergleich.

Bordleben, Kabinen, Landausflüge, Service

AIDA oder MSC: Bordleben

Klassisch-mediterrane oder legere Kreuzfahrt: Beim Bordleben fallen die Unterschiede bei AIDA oder MSC am deutlichsten auf.

AIDA und MSC setzen grundsätzlich auf unterschiedliche Bordkonzepte: AIDA ist an vielen Stellen spielerischer und hat ein farbenfrohes Bordambiente.

Bei MSC setzt man auf ein klassisch-mediterranes Konzept.

Bord-Angebot bei AIDA und MSC

Bordleben

Bei MSC wie auch AIDA gibt es vielfältige Angebote an Bord, die an Seetagen keine Langeweile aufkommen lassen: Shows, Restaurants & Bars, Spa-Bereich, Fitness-Center sowie Shopping-Möglichkeiten bieten beide Reedereien auf ihren Schiffen an.

Kabinen

Beide Reedereien bieten vielfältige Kabinenoptionen an.

Bei MSC sind 24 Stunden Zimmerservice und eine Minibar auf der Kabine üblich, bei AIDA verzichtet man darauf.

Mit dem MSC Yacht Club bietet MSC ein besonders hochwertiges Suitenkonzept an, bei dem mit dem „Schiff-in-Schiff-Konzept“ separate Rückzugsräume für Suitengäste angeboten werden.

Grundsätzlich gilt: AIDA Kabinen sind farbenfroher und moderner gestaltet, MSC setzt auf klassische Kabinenausstattung.

Landausflüge

Sowohl AIDA als auch MSC bieten ihren Gästen ein umfangreiches Ausflugsprogramm gegen Aufpreis an.

Sie können bei beiden Anbietern Ihre Ausflugsfavoriten schon von zu Hause aus buchen oder sich spontan an Bord entscheiden (nicht immer sind dann noch ausreichend Plätze verfügbar).

Die Preise für Landausflüge bewegen sich auf einem ähnlichem Niveau.

Service an Bord

Wichtigster Unterschied zwischen AIDA oder MSC: Während AIDA die Bordsprache Deutsch anbietet, richtet sich MSC an internationale Gäste.

Alle Borddurchsagen werden mehrsprachig gemacht (auch in Deutsch) und auch Speisekarten und Infozettel gibt es in mehren Sprachen.

Die meisten MSC Mitarbeiter sind mehrsprachig, so dass auch deutschsprachige Ansprechpartner an Bord bereitstehen.

Neben dem 24 Stunden Kabinenservice ohne Aufpreis bei MSC gibt es ansonsten keine großen Unterschiede beim Service an Bord.

Atmosphäre an Bord

Sowohl bei AIDA als auch MSC setzt man auf ein modernes Produkt, wobei bei MSC die klassischen Wurzeln stärker ausgeprägt sind.

So gibt es bei MSC einen Gala-Abend, zu dem eine festliche Garderobe empfohlen wird.

AIDA gibt grundsätzlich keine Kleiderempfehlung für einzelne Anlässe aus.

Weiterhin unterscheidet sich die Atmosphäre an Bord vor alle durch die Gästestruktur: Bei MSC sind Mitreisende verschiedener Nationen an Bord, während sich AIDA auf den deutschsprachigen Markt konzentriert.

Fazit Bordleben, Kabinen, Ausflüge, Service

Die Bordprodukte von AIDA und MSC verfolgen unterschiedliche Philosophien.

MSC ist unterm Strich klassischer gehalten und richtet sich an internationales Publikum. Bei AIDA verfolgt man eine legere Philosophie und spricht deutschsprachige Kundschaft an.

Zusammenfassung zum Vergleich AIDA oder MSC

Im Gegensatz zu unserem Vergleich AIDA oder Mein Schiff muss klar gesagt werden, dass bei AIDA und MSC die Produktphilosophie unterschiedlicher ausfällt, weshalb der persönliche Geschmack der Gäste stärker ins Gewicht fällt.

AIDA und MSC sind letztlich zwei verschiedene Arten, einen Kreuzfahrt-Urlaub zu verbringen.

Die wichtigsten Unterschiede bei AIDA oder MSC:

  • Viele Tarife und Sparangebote gibt es sowohl bei AIDA als auch bei MSC. Unterm Strich gilt: Die Einstandspreise für MSC Kreuzfahrten liegen in aller Regel deutlich unter denen für AIDA.
  • Bei den Inklusivleistungen hat jedoch AIDA die Nase vorne. Es ist deutlich mehr im Reisepreis enthalten, wobei besonders die Tischgetränke und die Trinkgelder an Bord hervorzuheben sind.
  • Bezüglich dem Konzept an Bord lässt sich festhalten, dass die Philosophien sehr unterschiedlich sind. Klar zu sagen, was besser ist, lässt sich in diesem Fall nicht. Vieles ist am Ende des Tages eine Geschmacksfrage.

Neben dem reinen Preisvergleich empfehlen wir unseren Kunden bei der Entscheidung AIDA oder MSC auch die Produktphilosophie in Erwägung zu ziehen.

Das legere und moderne AIDA Konzept ist in vielen Details unterschiedlich zum klassisch-mediterranen MSC Konzept.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(7 Stimmen, durchschnittlich: 4,14 von 5)
Loading...