AIDA Ostsee 1 – auf den Spuren der Hanse

00003626Die Küstennatur, die Weite des Meeres und das Rauschen der Wellen am Warnemünder Strand lassen den Urlaub auf der Route Ostsee 1 erholsam beginnen. Beim feierlichen Auslaufen um 21 Uhr zeigt sich Warnemünde noch einmal von seiner romantischen Seite, bevor das Schiff in Richtung Tallinn steuert.Nach einem sportlichen oder entspannten Erkundungstag auf der AIDA erreicht das Schiff auf der Route Ostsee 1 Tallinn. Dort bewegt man sich auf den mittelalterlichen Spuren durch die sehr gut erhaltene Altstadt und zum mächtigen Kanonenturm, die „Dicke Margarethe“. Die estnische Hauptstadt ist durch viele weitere Türme geprägt, die einen Blick in die einheimischen Küchen gewähren. „Kiek in de Kök“ ist ein niederdeutscher Name, der im Mittelalter hohen Bauwerken zugeschrieben wurde.
Tipp: Weitere AIDA Ostsee-Kreuzfahrten finden Sie auch auf unserer Themenseite AIDA Ostsee.

Auf der Route AIDA Ostsee 1 in die russische Märchenwelt

Nachhaltige Impressionen hinterlässt das prunkvolle St. Petersburg auf der Route AIDA Ostsee 1. Die historische Innenstadt mit aufwändigen Palästen und Schlössern verzaubert jeden Besucher. Bedeutende Bauwerke sind die „Blutkirche“ mit ihren traditionellen Zwiebeltürmchen und der Katharinenpalast, welche durch ihre prachtentfaltende Architektur überzeugen. St. Petersburgs Mannigfaltigkeit wird nicht nur durch die pompöse Baukunst repräsentiert, sondern auch durch Sport, Theater und Musik sowie Kunst und Kultur. Um diese Vielfalt zu entdecken, bietet sich auf der Route AIDA Ostsee 1 an zwei Tagen die Gelegenheit.

Weiter von Helsinki in den Schärengarten Stockholms

Das nächste Ziel auf der Reise durch das Baltische Meer ist Helsinki. Die finnische Hauptstadt wird durch die Architektur im Jugendstil geformt. Der Dom von Helsinki und die Wohnhäuser in den Stadtteilen Kruununhaka, Eira oder Katajanokka sind beispielhaft dafür. Auf einem Felsen der Halbinsel Katajanokka imponiert die Uspenski-Kathedrale.Anschließend führt der Weg des Schiffes auf der Route Ostsee 1 nach Stockholm. In Skandinaviens größter Stadt bummelt man durch romantische Gässchen der auf einer Insel gelegenen Altstadt oder lässt sich von der schwedischen Sportlichkeit mitreißen, welche durch das Olympiastadion Stockholms und der Globen Arena vertreten wird. Zusätzlich untermalt die Königlich Schwedische Nationaloper und das Stockholmer Stadttheater den künstlerischen Blick auf Schwedens Hauptstadt.

AIDA Ostsee 1 – Danzig und Kopenhagen

Auf der Route Ostsee 1 erreicht das Schiff die Danziger Bucht und legt in der Hafenstadt Gdingen an. Von dort aus ist eine Tour in die nahegelegene polnische Stadt Danzig lohnenswert. Das berühmte Krantor, die beeindruckende Opferkirche St. Marien – eine der größten Backsteinkirchen weltweit – sowie das 23 Meter hohe Monument, welches der Verteidiger der Westplatte zu Beginn des Zweiten Weltkrieges gedenkt, sind beliebte Ausflugsziele in Danzig.aida-ostsee-1Abschließend führt die Kreuzfahrt-Route AIDA Ostsee 1 in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Beim Einlaufen in den Hafen wird der Besucher von dem bekannten Sinnbild „Den lille Havfrue“ (die „Kleine Meerjungfrau“) des Kopenhagener Bildhauers Edvard Erikson begrüßt. Das Schloss Christiansborg, die neue Oper von Kopenhagen Operaen auf der Insel Holm sowie das neue Schauspielhaus und das Rosenborg Slot veranschaulichen Kopenhagens Kunst und Kultur. Ein gemütliches Sonnenbad auf den Terrassen vor den niedlichen Restaurants und Bars in Nyhavn wird von wunderbarer Live-Musik begleitet. Dies bietet den Anlass, den Blick einmal über hübsche Giebelhäuser und prachtvolle Segelschiffe gleiten zu lassen.

Die nächsten Termine für die AIDA Ostsee 1

AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (22)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (11)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (9)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (9)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (15)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (12)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (8)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (4)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (9)
AIDAmarRoute Ostsee 1 mit AIDAmar

7
Tage
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (8)

AIDA Ostsee 1 im Traumroutencheck

10 Tage verwöhnen lassen, unvergessliche Eindrücke der atemberaubenden Natur erleben und sagenhafte Städte mit ihren malerischen Bauwerken entdecken – das ist die Traumroute AIDA Ostsee 1. Ein besonderes Highlight bei dieser Reise ist der zweitägige Aufenthalt in dem prachtvollen Sankt Petersburg, wo russische Tradition und westeuropäische Moderne aufeinander treffen. Ein absoluter Tipp für alle, die quasi vor der Haustür auf eine unvergessliche Kreuzfahrt mit AIDA starten wollen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Noch keine Bewertung)
Loading...