AIDA Suiten – Luxuriöser Urlaub auf See

AIDA Suiten

Die AIDA Suiten sind nicht nur größer und komfortabler (eigenes Sonnendeck, Hängematte und mehr) als die restlichen Kabinen an Bord der AIDA Schiffe. Ob als Familie oder als Paar – erleben Sie Urlaub neu in einer der AIDA Suiten. Sie können nur profitieren und werden es nicht bereuen. Was genau AIDA mit dem Suiten-Service alles bietet und, was der Unterschied zu gewöhnlichen Balkonkabinen ist, stellen wir Ihnen hier einmal genauer vor.

Suiten-Service als Inklusivleistung

AIDA Suiten Badezimmer

Der Komfort fängt schon im Badezimmer an: die Badewanne ist ein Teil davon.

Nicht nur die Suite an sich als Kabine ist komplett anders aufgebaut und eingerichtet, als Innen-, Außen- oder Balkonkabinen.

Wer eine AIDA Suite bucht, darf auch einige Erwartungen stellen.

Das fängt bei den Extras, die im Reisepreis enthalten sind, an.

Bei der Buchung einer Suite können Sie demnach immer mit den folgenden Extraleistungen an Bord rechnen:

  • Seperater Check-In ohne langes Anstehen
  • Exklusive Kopfkissen
  • Sonnenliegen (statt Balkonstühle)
  • Bademäntel, Frotteeslipper
  • Badetab, Körperemulsion
  • Kofferwaage, Schuhlöffel, Kleiderbürste, Stockschirm
  • Minibar/Kühlschrank
  • Turn Down Service, Laundry Express

Haben Sie Ihre Suite im Premium-Tarif gebucht, stehen Ihnen zusätzlich noch diese Leistungen zu:

  • Begrüßung (Champagner)
  • Täglich Pralinen und frisches Obst in der Kabine
  • 3-Gang-Menü am Anreisetag (Gourmet-Restaurant Rossini)
  • Täglich Frühstück (A-la-carte-Restaurant) samt Kaffeespezialitäten und Bedienung
  • Nutzung der Wellness-Oase am Abreisetag

Auf AIDAprima unterscheiden sich die Suiten etwas von denen auf den restlichen Schiffen. Denn dort gibt es zwei Badezimmer, einen begehbaren Kleiderschrank bei einer Kabinengröße zwischen 40 und 125 m². Das Sonnendeck kann bis zu 72 m² groß sein!

Zu den AIDAprima Kabinen

Suiten mit Panoramafenstern

AIDA Suiten Panorama

Lichtdurchflutete Panorama Deluxe Suite

Das meiste Tageslicht findet man in der Panorama-Deluxe-Suite (54 m²), der Panorama-Suite (28 m²) (und auch in der Panorama-Balkonkabine).

Die großen Fenster durchziehen sich sowohl durch den Wohn-, als auch durch den Schlafbereich der Suite.

In der Panorama-Deluxe-Suite befindet sich zusätzlich noch ein ca. 12 m² großes Sonnendeck.

Des Weiteren findet man hier eine Whirlwanne inkl. Wellnessdusche, sowie eine Wii Fit und eine iPod-Station. Entspannte Musik ertönt im Kabinenflur, sobald man das Urlaubsparadies betritt.

Den direkten Zugang zum Wellnessbereich gibt es in der Panorama-Deluxe-Suite und auch in der Panorama-Suite.

Beide AIDA Suiten haben Platz für 2 bis 4 Personen.

Sie sind zu finden auf Deck 12 von AIDAblu, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella und AIDAprima.

  • Panorama-Deluxe-Suite Kabinenkategorie: SX
  • Panorama-Suite Kabinenkategorie: SP
Zu den Panorama-Suiten

AIDA Junior-Suiten

AIDA Suiten AIDAcara

Junior Suite auf AIDAcara

Die Junior-Suite ist die kleinere Suiten-Version und misst zwischen 34 und 42 m². Der Balkon (ca. 10 m²) verfügt über eine Hängematte und eine Liege.

Auf AIDAcara fällt die Junior-Suite noch etwas kleiner aus: 31 m² inkl. ca 6 m² Balkon.

Wie in allen AIDA Suiten wird die Kabine auch hier zweimal am Tag gereinigt. Zu finden sind die Junior-Suiten in der Mitte vom 7.-9. Deck.

Im Badezimmer ist eine Kombination aus Badewanne und Dusche zu finden. Man kann also, auch wenn man zu zweit ist, nicht gleichzeitig duschen und baden, anders als in den größeren Suiten, in denen beides voneinander getrennt aufgestellt ist.

  • Kabinenkategorie: SD

AIDA Suiten mit privatem Sonnendeck

Ganz vorn mit dabei auf AIDAluna

Ganz vorn mit dabei auf AIDAluna

Ein privates Sonnendeck (ca. 15-25 m²) hat schon seinen Reiz auf einer Kreuzfahrt. Man kann immer an die frische Luft, wenn einem danach ist – sogar im Bademantel.

Die AIDA Suiten sind zwischen 51 und 55 m² groß. Bis zu 4 Personen können dort gemeinsam den Traumurlaub verbringen.

Die Suiten finden Sie auf Deck 9 der AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol und AIDAstella ganz vorne im Bug. Die Aussicht ist hier selbstverständlich grandios!

  • Kabinenkategorie: SC

AIDA Premium-Suiten mit privatem Sonnendeck

Premium-Suite Wohnbereich auf AIDAstella. Das Bett ist einklappbar!

Premium-Suite Wohnbereich auf AIDAstella. Das Bett ist einklappbar!

Eine Premium-Suite auf AIDAcara ist 55 m² groß, wobei das private Sonnendeck ca. 20 m² misst. Auf AIDAaura und AIDAvita ist diese Kabine 57 m² groß. Auf dem Sonnendeck sind hier ca. 25 m² Platz. Bis zu 3 Personen finden auf den ersten drei AIDA Schiffen in der Premium-Suite Platz.

Auf den restlichen Schiffen ist diese Kabine zwischen 49 und 61 m² groß. Das Sonnendeck kann von 16 m² (Bug) bis 25 m² (Heck) groß sein, je nachdem an welchem Ende des Schiffes es sich befindet. Bis zu 4 Personen können diese Kabine beziehen, ohne dass es eng wird, wie in einer Innenkabine. Badewanne und Dusche finden auch im Badezimmer ihren Platz.

Die Lage der Premium-Suiten ist am Anfang oder Ende des Schiffs. So hat man eine wunderbare Aussicht!

  • Kabinenkategorie: SB

AIDA Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck

Wohnbereich der AIDAmar Deluxe-Suite

Wohnbereich der AIDAmar Deluxe-Suite

In den 56-87 m² großen Deluxe-Suiten finden bis zu 5 Personen Platz. Das Sonnendeck ist hier 12-50 m² groß.

Die Deluxe-Suite gibt es auf AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella und AIDAprima.

Dort befinden sie sich ebenfalls am Bug oder am Heck des Schiffs und gewähren damit einen optimalen Ausblick über den ganzen Tag.

Im Badezimmer ist neben der Dusche eine separate Badewanne enthalten.

  • Kabinenkategorie: SA
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...