AIDA Trinkgelder: Sind alle Trinkgelder inklusive?

AIDA Trinkgelder

AIDA bietet den Gästen viele Inklusivleistungen. Eine davon ist, dass die AIDA Trinkgelder für die Crew an Bord schon im Reisepreis enthalten sind.

Das ist nicht bei allen Reedereien der Fall.

Bei AIDA muss grundsätzlich keine extra Servicepauschale bzw. Servicegebühr bezahlt werden.

Was bezüglich Trinkgeldern auf AIDA zu beachten ist, dem gehen wir hier nach.

Mehr zu Trinkgeld auf AIDA

AIDA Trinkgelder als Inklusivleistung

Aida Trinkgelder

Servicegebühr, Servicepauschale und Trinkgeld extra – das gibt es bei manch einer Reederei durchaus.

Grundsätzlich gilt bei AIDA – das Essen in den Buffet-Restaurants und die Tischgetränke dazu sind im Reisepreis inklusive.

Wird hingegen z.B. ein Cocktail an der Bar bestellt oder geht es zum Essen in ein Á-la-Carte-Restaurant wie das Gourmet-Restaurant Rossini, dann erfolgt die Abrechnung über die Bordkarte bzw. das Kabinenkonto.

Sie erhalten vom Kellner einen Kassenbeleg bzw. Bon.

Dieser Bon enthält auch ein Feld „Trinkgeld“, wo Sie einen freiwilligen Betrag für das Trinkgeld eintragen können.

Erwartet wird ein Trinkgeld jedoch nicht.

Sofern Sie mit dem Service besonders zufrieden waren, können Sie auf diesem Wege der Crew dennoch ein Trinkgeld zukommen lassen. Dieses wird dann dem Kabinenkonto berechnet.

Haben Sie abgesehen davon einen Extrawunsch, wie zum Beispiel einen Cocktail während einer Vorstellung im Theatrium, bekommen Sie von dem Kellner einen Bon.

Unerwartete Kosten durch Trinkgelder, Servicepauschalen oder Servicegebühren gibt es bei AIDA also nicht.

Mehr über die AIDA Inklusivleistungen erfahren

Wenn Sie dennoch AIDA Trinkgelder geben möchten

Aida TrinkgelderSelbstverständlich sind freiwillige Trinkgelder möglich.

Viele Gäste nutzen diese Möglichkeit auch.

Der Service auf AIDA gilt schließlich auch gut – Reinigung der Kabine, leckere Cocktails oder gute Kinderbetreuung.

Zufriedene Gäste entscheiden sich durchaus häufiger für ein freiwilliges Trinkgeld.

Dadurch sind am Abreisetag auch Trinkgeld-Umschläge an der Rezeption erhältlich.

Hier ist es möglich, zu differenzieren.

Man kann der gesamten Crew ein Trinkgeld zukommen lassen, welches gesammelt wird und z.B. für eine Crew-Party verwendet werden kann.

Es geht aber auch spezifischer – man kann auch einem konkreten Crew-Mitglied oder einem Team (z.B. Rezeption) ein Trinkgeld zukommen lassen.

Hier empfiehlt es sich, einen Trinkgeld-Umschlag an der Rezeption abzuholen und diesen möglichst genau zu beschriften. So ist sichergestellt, dass das Trinkgeld dort ankommt, wo es soll.

2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5
(2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...