AIDA Weltreise: AIDAcara und AIDAaura Weltreise, Kombireisen, Weltenbummler

AIDA Weltreise

Für viele AIDA Fans ein besonderer Traum: Einmal auf AIDA Weltreise gehen.

Im Programm der Kreuzfahrt-Reederei AIDA gibt es dazu den AIDA Weltenbummler und die AIDA Kombireise. Ganz neu kam die AIDAcara Weltreise hinzu, die erste „große“ Weltreise mit AIDA.

Alle Tipps für eine AIDA Weltreise haben wir hier zusammengestellt.

Mehr zur AIDA Weltreise

Alles zur Weltreise per AIDA Kreuzfahrt

AIDA Weltreise mit AIDAcara

AIDAcaraRoute Weltreise mit AIDAcara

116
Tage
Innen ab
Außen ab
WeiterPreisalarm einrichten (24)

Neu im Weltreise-Programm von AIDA ist die AIDAcara Weltreise.

Das AIDA Original (AIDAcara ist das erste AIDA Schiff) bricht am 17.10.2017 ab Hamburg zu einer 116-tägigen Weltreise auf.

Angeboten wird die AIDAcara Weltreise im Rahmen von AIDA Selection, dem neuen AIDA Reiseformat für Kulturliebhaber und Weltentdecker.

Von Hamburg aus geht es nach Südamerika, in die Südsee, nach Ozeanien (Australien und Neuseeland), Asien, den Orient und über das Mittelmeer zurück nach Hamburg.

Ein absolutes Highlight für AIDA Fans also. Viele AIDA Fans hatten seit langem den Wunsch, eine „echte“ AIDA Weltreise zu unternehmen. Und nun kommt die Gelegenheit mit AIDAcara.

Bislang gab es nur Möglichkeiten im Rahmen der AIDA Kombireisen (AIDA Meergenießer, AIDA Doppelentdecker) sowie der AIDA Weltenbummler, eine lange Reise zu unternehmen, die an eine Weltreise per AIDA Schiff heran kam.

Buchbar ist die AIDA Weltreise mit AIDAcara ab sofort. Die meisten beliebten Kabinenkategorien (z.B. Balkonkabine) sind bereits ausgebucht.

Die Weltreise mit AIDAcara startet bald und derzeit sind keine Kabinen mehr auf dieser einmaligen Kreuzfahrt verfügbar!

Route der AIDAcara Weltreise

AIDAcara Weltreise Routenkarte

Interview mit AIDA Kapitän Lars Krüger zur AIDAcara Weltreise

AIDAaura Weltreise

AIDAauraRoute Weltreise 2 mit AIDAaura

117
Tage
Innen ab
Außen ab
WeiterPreisalarm einrichten (5)

Offenbar kam die AIDAcara Weltreise gut bei AIDA Fans an. Denn AIDA hat bereits eine neue AIDA Weltreise 2018 angekündigt.

Nach AIDAcara geht es nun also auf AIDAaura Weltreise.

Auch die neu aufgelegte Weltreise-Kreuzfahrt beginnt (und endet) in Hamburg.

In 117 Tagen geht es rund um die Welt: Patagonien und das Feuerland, Südafrika und Namibia, die Metropolen Rio de Janeiro und Buenos Aires, Australien und die Südsee sind nur einige Highlights der AIDAaura Weltreise.

Nach der AIDAcara Weltreise ist die AIDAaura Weltreise die zweite „echte“ Weltreise-Kreuzfahrt für Weltentdecker von AIDA.

Die Weltreise-Route ist eng angelehnt an die Route, die bereits auf der AIDA Weltreise 2017 mit AIDAcara absolviert wird.

Die Weltreise mit AIDAaura ist seit dem 21.07.2017 neu im Programm von AIDA buchbar!

Route der AIDAaura Weltreise

AIDAaura Weltreise Routenkarte

Weitere AIDA Weltreise Routen (Weltenbummler, Kombireisen)

Für eine AIDA Weltreise (außer der AIDAcara Weltreise) bietet die Reederei drei Optionen an.

Neben der AIDAcara Weltreise gibt es den AIDA Weltenbummler und die AIDA Kombireisen, die auch AIDA Meergenießer und AIDA Doppelentdecker genannt werden.

Beides sind spezielle Angebote für Langzeitreisende, bei denen AIDA zusätzlich ein Bordguthaben bei Buchung der Kreuzfahrt gewährt.

Außerdem werden immer wieder Kreuzfahrt-Specials wie besonders abwechslungsreiche Trans-Reisen oder Jungfernfahrten aufgelegt.

Zurückgehalten hat sich AIDA bislang in der Vermarktung einer Kreuzfahrt-Weltreise.

Das sind Kreuzfahrten, die bei sehr langer Reisedauer im wahrsten Sinne des Wortes einmal rund um die Welt führen.

Solche Routen gab es bislang beispielsweise bei der Schwesternreederei Costa Kreuzfahrten, die jedes Jahr einige Termine für eine Kreuzfahrt-Weltreise auflegen.

Ob auch die ganz lange AIDA Weltreise eines Tages kommt, dazu gab es immer wieder Gerüchte. Einige AIDA Fans warteten zweifelsohne sehnsüchtig darauf.

Mittlerweile ist klar: Eine AIDAcara Weltreise wird angeboten. Grundlage für frühe Gerüchte waren Liegeplatz-Anmeldungen der Reederei für AIDAcara in Australien und Tahiti.

Außerdem sind der AIDA Weltenbummler und die AIDA Kombireisen eine gute Wahl für alle AIDA-Fans, die die Welt entdecken möchten.

AIDA Weltenbummler

Empfehlungen für eine Weltreise mit AIDA

Kerstin SieberOliver Drägert
Kerstin Sieber
Oliver Drägert
Weltreise-Beratung
Gratis Hotline (Mo-Fr 9-18 Uhr)

AIDAcara Weltreise

Das absolute Highlight für eine AIDA Weltreise ist natürlich die neue Route von AIDAcara.

Eine Weltreise dieser Art hatte AIDA zuvor noch nie im Programm.

Etwas Zeit müssen AIDA Fans für diese Reise natürlich mitbringen: 116 Tage dauert die AIDAcara Weltreise.

Mittlerweile sind viele Kabinen auf der Weltreise-Kreuzfahrt bereits ausgebucht.

AIDAcaraRoute Weltreise mit AIDAcara

116
Tage
Innen ab
Außen ab
WeiterPreisalarm einrichten (24)

AIDAaura Weltreise

Schnell waren die begehrtesten Kabinen für die AIDAcara Weltreise ausgebucht. Das spricht für einen Erfolg von dem neuen Weltreise-Format.

AIDA hat reagiert und legt eine neue AIDAaura Weltreise für das Jahr 2018 auf.

Die 117-tägige Kreuzfahrt ist perfekt für AIDA Fans, die das ganz große Reiseerlebnis suchen.

AIDAauraRoute Weltreise 2 mit AIDAaura

117
Tage
Innen ab
Außen ab
WeiterPreisalarm einrichten (5)

AIDA Weltenbummler

Mit dem AIDA Weltenbummler sind derzeit Kreuzfahrten bei AIDA buchbar, die einer Weltreise sehr nahe kommen.

Mit Blick auf den Fahrplan werden hierbei mehrere Trans-Reisen zu einer Kreuzfahrt-Route verbunden, die als Weltenbummler-Kombireise buchbar ist.

AIDA Kombireisen: AIDA Weltenbummler 2017

Aktuell werden zwei Varianten für den AIDA Weltenbummler angeboten.

Weltenbummler von Mallorca nach Mauritius (50 Tage)

  • Reisetermin: 29.09.2017 bis 18.11.2017
  • Kreuzfahrtschiff: AIDAaura

Erstmals bricht AIDAaura zum neuen Zielgebiet AIDA Indischer Ozean auf. In diesem Rahmen wir ein AIDA Weltenbummler ab Mallorca aufgelegt.

AIDA spendiert bis zu 400,- € Bordguthaben je Kabine (PREMIUM, zwei Erwachsene / Kabine).

Weltenbummler von Venedig nach Bangkok (44 Tage)

  • Reisetermin: 05.11.2017 bis 19.12.2017
  • Kreuzfahrtschiff: AIDAbella

Eigentlich sollte ein Abschied von AIDAbella kommen. Nun bleibt das beliebte Kreuzfahrtschiff doch in der AIDA Flotte.

Zwischen AIDA Adria (Sommer-Zielgebiet) und AIDA Asien (Winter-Zielgebiet) hat AIDA einen Weltenbummler als Kombireise aufgelegt.

Für PREMIUM-Bucher (zwei Erwachsene / Kabine) gibt bis zu 350,- € Bordguthaben-Bonus je Kabine von AIDA für den Weltenbummler dazu.

Weltenbummler von Warnemünde in die Dom. Republik (38 Tage)

  • Reisetermin: 07.10.2017 bis 14.11.2017
  • Kreuzfahrtschiff: AIDAmar

Mit diesem AIDA Weltenbummler (oder auch: AIDA Kombireise) geht es von Warnemünde über AIDA Nordamerika (USA, Kanada) bis zu AIDA Karibik.

AIDA belohnt PREMIUM-Bucher mit 300,- € Weltenbummler-Bordguthaben (je Kabine, zwei Erwachsene auf der Kabine).

Vorteil bei Buchung der Kreuzfahrt als zusammenhängender AIDA Weltenbummler ist jeweils das gewährte AIDA Bordguthaben.

AIDA spendiert üblicherweise ein hohes Bordguthaben für die Buchung von einer Weltenbummler-Kreuzfahrt.

Bei langen Kreuzfahrten lässt sich das Bordguthaben sehr sinnvoll nutzen.

Mehr zu AIDA Weltenbummler

AIDA Meergenießer und AIDA Doppelentdecker

Mit AIDA Meergenießer und AIDA Doppelentdecker lassen sich zwei Kreuzfahrten aus dem Programm von AIDA zu einer AIDA Kombireise verbinden.

Es sind jeweils ausgewählte Kreuzfahrten zur Buchung als AIDA Kombireise verfügbar.

AIDA Kombireisen: AIDA Meergenießer

Bei AIDA Meergenießer werden zwei Trans-Reisen zu einer Kombi-Kreuzfahrt verbunden.

Das Konzept kommt einer AIDA Weltreise damit recht nah, da sehr entfernte Reiseziele auf einer Meergenießer-Route angelaufen werden.

Auch für AIDA Meergenießer gilt, dass die Reederei die Buchung der Langzeitreisen mit einem AIDA Bordguthaben belohnt.

Mehr zu AIDA Meergenießer

AIDA Kombireisen: AIDA Doppelentdecker

AIDA Doppelentdecker verfolgt einen ähnlichen Ansatz, jedoch werden hier zwei reguläre Kreuzfahrten aus dem AIDA Katalog miteinander verbunden.

Einige AIDA Schiffe fahren während der jeweiligen Saison abwechselnd zwei Kreuzfahrt-Routen, die als Doppelentdecker-Reise zusammen gebucht werden können.

Ein Beispiel dafür sind die Routen Spanien & Portugal und Mediterrane-Highlights 2, die während der Sommer-Saison zu einer langen Mittelmeer-Kreuzfahrt kombiniert werden können.

Viele weitere AIDA Mittelmeer-Reisen können zu einem AIDA Doppelentdecker kombiniert werden und bieten damit „kleines Weltreise-Feeling“.

Mehr zu AIDA Doppelentdecker

AIDAcara Weltreise

Bestätigtes Gerücht: AIDAcara Weltreise

Die meisten Hafenbehörden veröffentlichen geplante Schiffsanläufe für mehrere Jahre im voraus.

Teilweise tauchen Kreuzfahrtschiffe in den Planungen der Häfen auf, noch bevor die Reederei den Reisekatalog veröffentlicht hat.

Dadurch ist das Gerücht entstanden, eine AIDAcara Weltreise könnte im Winter 2017/2018 anstehen.

Gut möglich war folglich, dass eine AIDA Weltreise im Rahmen von AIDA Selection stattfinden wird. AIDAcara ist eines der drei Kreuzfahrtschiffe von AIDA, die AIDA Selection anbieten.

Ob es von AIDA gewünscht war, dass frühzeitig Gerüchte einer AIDA Weltreise mit AIDAcara die Runde machen, dass kann nicht eindeutig gesagt werden.

Genaues ließ sich jedoch erst sagen, als der neue AIDA Katalog angekündigt wurde.

Grundlage für das Gerücht war, dass AIDAcara im Dezember 2017 sowohl in Papetee / Tahiti (Quelle) als auch in Sydney / Australien (Quelle – zwischenzeitlich durch TBA ersetzt) gemeldet war.

Da es sich jeweils nur um einzelne Anläufe handelt, war eine AIDA Weltreise, die dann vermutlich eine AIDAcara Weltreise werden würde, wahrscheinlicher geworden.

Später wurde klar: Die AIDA Weltreise mit AIDAcara kommt wirklich!

Und das Konzept scheint bei AIDA Fans gut anzukommen: AIDA hat zwischenzeitlich eine neue Weltreise 2018 (diesmal mit AIDAaura) angekündigt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(18 Stimmen, durchschnittlich: 4,61 von 5)
Loading...