Costa Inklusivleistungen: Das ist bei einer Costa Kreuzfahrt bereits im Preis enthalten

Costa Inklusivleistungen

Während der Buchung einer Kreuzfahrt stellt sich häufig die Frage: Welche Leistungen sind im Preis enthalten, für welche muss ein Extra-Budget eingeplant werden?

Ist das Essen inklusive, sind die Getränke inklusive?

Wir haben uns die Costa Inklusivleistungen einmal genauer angeschaut und kommen zum Fazit: Costa braucht sich bei den Inklusivleistungen nicht hinter anderen Reedereien zu verstecken, bietet dafür aber oft die günstigeren Preise.

Mehr zu Inklusivleistungen

Besondere Costa Inklusivleistungen

Folgende Leistungen sind bei Costa im Reisepreis enthalten. Klicken Sie auf den Menüpunkt, um weitere Informationen zu den Costa Inklusivleistungen zu erhalten.

Trinkgeld inklusive

Wie bitte, Trinkgeld inklusive bei Costa Kreuzfahrten? Das muss doch ein Fehler sein!

Keineswegs.

Traditionell galt immer: Bei Costa Kreuzfahrten wird das sogenannte Serviceentgelt (entspricht einer Trinkgeldpauschale) aufgeschlagen und mit der Bordrechnung bezahlt.

Eine erfreuliche Entwicklung. Denn das Serviceentgelt (auch Servicepauschale genannt) schlug bislang mit 10,- € je Tag an Bord und erwachsenem Passagier zu Buche.

Viele Gäste (gerade aus Deutschland) bevorzugen jedoch: Preistransparenz vor günstigem Buchungspreis mit späteren Nebenkosten.

Wichtig: Trinkgeld inklusive gilt nur für Costa Neubuchungen aus Deutschland (Schweiz und Österreich leider nicht) und ist gültig für den Costa Flexpreis (jederzeit) und bei allen anderen Buchungen ab dem Winter-Katalog 2017 / 2018.

Vollpension mit mehr als 50 Gerichten

Unbegrenzte Gaumenfreuden gehören zu den Costa Inklusivleistungen.

In den Haup- und Buffetrestaurants auf den Costa Schiffen sind die Mahlzeiten für Sie im Reisepreis enthalten. Getreu dem Motto der Reederei „Italy’s Finest“ geben sich die Küchencrews auf den Schiffen die allergrößte Mühe, Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen.

Dabei haben Sie zum Abendessen die Wahl: Entweder am Buffet-Restaurant die Auswahl genießen oder sich in einem Hauptrestaurant ganz klassisch am Tisch bedienen lassen.

Kapitänsempfang und Gala-Abende

Wollten Sie schon immer mal einen klassischen Kapitänsempfang wie im Fernsehen erleben? Auf den Costa Schiffen gibt es ihn noch und er zählt sogar zu den Costa Inklusivleistungen.

Die Gala-Veranstaltungen bei Costa gehören zu den beeindruckendsten Reiseerlebnissen, von denen uns unsere Gäste oft vorschwärmen. Und ganz nebenbei bieten sie die ideale Gelegenheit, die noble Garderobe wie das Abendkleid und den Smoking einmal auszuführen.

Mit dem Kapitänsempfang (Captain’s Dinner) hat Costa ein kleines Alleinstellungsmerkmal: Bei anderen Reedereien geht es ungezwungen zu, wodurch leider einige klassische Elemente einer Kreuzfahrt entfallen.

Gästebetreuung in deutscher Sprache

Immer wieder werden wir nach der Verständigung an Bord der Costa Schiffe gefragt. Gibt es Costa mit Bordsprache Deutsch?

Keine Sorge, auf allen Kreuzfahrtschiffen der Reederei, die man in Deutschland buchen kann, gibt es auch eine deutschsprachige Reisebetreuung.

Die Hauptsprachen bei Costa Kreuzfahrten sind zwar englisch und italienisch. Sie werden jedoch immer Ansprechpartner und Betreuer finden, die Sie in deutscher Sprache beraten können.

Erstklassiges Showprogramm

Die Unterhaltung auf dem Schiff an Seetagen und in den Abendstunden wird bei Costa von einem internationalen Team aus Künstlern, Technikern und Medienfachleuten übernommen.

Da kommt sicher keine Langeweile auf. Lassen Sie sich bezaubern von beeindruckenden Bühnendarbietungen im Theater oder Musikshows auf dem Pooldeck. Auch diese Veranstaltungen sind eintrittsfrei und zählen damit zu den Costa Inklusivleistungen.

Benutzung des Fitness-Studios

Laufbänder mit Meerblick und jede Menge weitere Sportgeräte gibt es in den Fitness-Studios auf den Costa Schiffen. Wer einen sportlichen Ausgleich zu den üppigen und guten Mahlzeiten sucht oder sich einfach im Urlaub fit halten möchte, kommt hier garantiert auf seine Kosten.

Apropos Kosten: Das Fitness-Studio ist gratis und damit Teil der Costa Inklusivleistungen.

Betreuung von Kindern und Jugendlichen

Junge Costa Passagiere zwischen 3 und 17 Jahren sind herzlich in den Squok Club eingeladen, wo eine ganztägige Betreuung stattfindet. Das verschafft nicht nur den Eltern etwas Zeit für sich, sondern auch den Kindern und Jugendlichen einige außergewöhnliche Urlaubserinnerungen.

Die Betreuung im Squok Club kostet wie alle anderen Costa Inklusivleistungen nichts extra.

Reinigung Ihrer Kabine 2 Mal täglich

Das Housekeeping auf den Costa Schiffen klopft nicht einmal, sondern zweimal täglich an Ihre Kabinentür. Das hat den Vorteil, dass Sie nicht auf die Reinigung Ihrer vier Wände verzichten müssen, wenn Sie beim ersten Besuch des Housekeeping-Teams anwesend sind und die Reinigung deshalb nicht möglich ist.

Ihrem Mittagschlaf z.B. steht damit nichts im Wege. Einfach das „Nicht-stören“-Schild raushängen und das Reinigungsteam schaut später wieder vorbei.

Weitere Costa Inklusivleistungen

Außerdem sind folgende Angebote bereits im Reisepreis enthalten, wenn Sie eine Costa Kreuzfahrt buchen:

  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Liegen und Handtücher auf dem Pooldeck
  • Gebühren für die Ein- und Ausschiffung in den Häfen
  • Gepäcktransport im Start- und Zielhafen

Unterm Strich gilt: Costa muss sich im Vergleich zu anderen Reedereien keinesfalls verstecken, wenn es um die Inklusivleistungen geht.

Schlemmen an Bord von Costa Kreuzfahrten

Sonderaktion: Getränkepaket schon inklusive

Immer wieder legt Costa Sonderaktionen auf.

Da kann es schon einmal sein, dass neben der Costa Vollpension (Essen inklusive) dann auch ein Getränkepaket spendiert wird (Getränke inklusive).

Wer eine Costa Kreuzfahrt genießen möchte und gleichzeitig Getränke inklusive wissen möchte, muss jedoch auf aktuelle Costa Schnäppchen schielen.

Denn solche Aktionen sind immer zeitlich begrenzt.

Mittlerweile inklusive: Trinkgelder bei Costa Kreuzfahrten

Lange hieß es: Bei Costa fällt ein Serviceentgelt an (z.B. 9,- € / Tag oder 12 US$ / Tag; später dann 10,- € / Tag), was zu zusätzlichen Nebenkosten auf der Bordrechnung führt.

Zwar gab es durchaus Argumente für das Serviceentgelt (bzw. die Servicepauschale).

Es wurde sicher gestellt, dass auch die zahlreichen guten Geister hinter den „Crew only“-Türen von Ihrem Trinkgeld profitieren, die ja ebenso zu einem gelungenen Urlaub mit Costa beitragen.

Mittlerweile jedoch die erfreuliche Nachricht: Costa Trinkgelder sind inklusive. Das wurde mit dem neuen Costa Kreuzfahrten Katalog geändert.

Übrigens: Die Crew hat unter der neuen Trinkgeld-Regelung keinesfalls zu leiden. Die Trinkgelder werden nun einfach von der Reederei in den Reisepreis einkalkuliert.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(4 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...