Hamburg Cruise Days: Alles zu den Tagen der Kreuzfahrt in Hamburg

Hamburg Cruise Days

Neben dem Hafengeburtstag Hamburg findet ein weiteres, beliebtes Event statt, das ebenfalls im Zeichen der Kreuzfahrten in der Hansestadt Hamburg steht.

Die Hamburg Cruise Days laden zu einem großen Kreuzfahrt-Event in die Hansestadt ein.

Hier stellen wir die Highlights der Hamburg Cruise Days vor: Videos von der Veranstaltung, Fotos und Details zum Programm.

Mehr zum Event

Hamburg Cruise Days 2019

Termin und Kreuzfahrtschiffe

Da die Hamburg Cruise Days nur alle zwei Jahre stattfinden, steht die Veranstaltung nicht jedes Jahr im Kalender.

Jedoch kehren die Hamburg Cruise Days 2019 zurück.

Der Termin steht fest:

Hamburg Cruise Days 2019 – Freitag, 13.09. bis Sonntag, 15.09.2019

Zum letztmaligen Event-Termin wurden so viele Kreuzfahrtschiffe wie nie zuvor erwartet.

Doch schon in der neuen Ausgabe des Kreuzfahrt-Events wird das überboten – ganze 12 Kreuzfahrtschiffe werden erwartet.

Diesjährige Programm-Highlights

  • BLUE PORT HAMBURG – die Kunstaktion taucht den Hafen Hamburg in blaues Licht
  • Laser, Licht und Hafenklänge – Inszenierung mit Costa Mediterranea [Freitag, 13.09.2019]
  • Cruise Days Parade – Auslaufparade angeführt von AIDAperla mit Feuerwerk [Samstag, 14.09.2019]
  • Schiffsausfläufe – insgesamt 12 Kreuzfahrtschiffe sind zu Gast
  • Rahmenprogramm – Märkte, Kultur, Musik, Tanz, Speis & Trank, Spiel & Spaß

Gemeldete Kreuzfahrtschiffe und Schiffsaufläufe

Schiffsanläufe Freitag, 13.09.

  • AIDAsol (AIDA Cruises)
  • AMADEA (Phoenix Reisen)
  • Costa Mediterranea (Costa Crociere)
  • MS FREDERIC CHOPIN (nicko cruises)

Schiffsanläufe Samstag, 14.09.

  • AIDAperla (AIDA Cruises)
  • Mein Schiff 4 (TUI Cruises)
  • MS EUROPA (Hapag-Lloyd Cruises)
  • MS EUROPA 2 (Hapag-Lloyd Cruises)
  • MS SANS SOUCI (Plantours Kreuzfahrten)
  • MSC Preziosa (MSC Kreuzfahrten)
  • World Explorer (Mystic Cruises)

Schiffsanläufe Sonntag, 15.09.

  • AIDAvita (AIDA Cruises)

Rückblick vorige Ausgaben der Hamburg Cruise Days

Programm-Highlights und Kreuzfahrtschiffe

Nachfolgend sind sowohl Details zu den teilnehmenden Kreuzfahrtschiffen wie auch dem Programm 2017 zusammengefasst.

Und darauf durften sich Kreuzfahrt-Fans freuen:

Kreuzfahrtschiffe 2017

Nie kamen mehr Kreuzfahrtschiffe.

Folgende neun Kreuzfahrtschiffe wurden zum Kreuzfahrt-Event erwartet:

  • AIDAprima (AIDA Cruises)
  • Silver Wind (Silversea Cruises)
  • Norwegian Jade (Norwegian Cruise Line)
  • EUROPA und EUROPA 2 (beide Hapag-Lloyd Cruises)
  • MSC Preziosa (MSC Kreuzfahrten)
  • Mein Schiff 3 (TUI Cruises)
  • Albatros und Amadea (beide Phoenix Reisen)
  • Sans Souci (Plantours Kreuzfahrten)
  • Katharina von Bora (nicko cruises Flussreisen)

Programm-Higlights 2017

  • 15 verschiedene Themenwelten der Kreuzfahrt-Reedereien und zu anderen Themen
  • Cruise Days Parade am Samstag, den 09.09.2017
  • Blue Port Hamburg Lichtspektakel

Kreuzfahrt-Fans durften sich auf die bislang größten Hamburg Cruise Days seit Einführung der Veranstaltung freuen.

Wer ohnehin in Hamburg oder Umgebung zu tun hatte und sich für Kreuzfahrten interessierte, durfte sich das Mega-Event eigentlich nicht entgehen lassen.

Video-Rückblick Cruise Days inkl. Blue Port im Hafen Hamburg

AIDAprima zu Gast

AIDAprima bei den Hamburg Cruise DaysMit AIDAprima nahm ein AIDA Schiff der neuen Generation (Hyperion-Klasse) an den Hamburg Cruise Days 2017 teil.

AIDAprima war am Samstag, den 09.09.2017, in Hamburg.

Das damalige AIDA Flaggschiff nahm neben der Cruise Days Parade auch am Lichtspektakel Blue Port teil.

Das AIDA Schiff wurde um 8 Uhr morgens am Cruise Center Steinwerder erwartet, legte dort gegen 20 Uhr ab und nahm gegen 21 Uhr die Position für die Parade ein.

AIDA nimmt in der Regel gleich mit mehreren Schiffen an dem Kreuzfahrt-Event teil.

AIDA Urlaubswelt war wieder vor Ort

Auch die Hamburg Cruise Days 2017 nutzte AIDA, um die Urlaubsangebote der AIDA Flotte interessierten Besuchern vorzustellen.

Im Jahr 2017 stand AIDAnova im Mittelpunkt (neues AIDA Schiff 2018 der AIDA Helios-Klasse).

Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots waren an allen Veranstaltungstagen für AIDA Besucher geöffnet.

Erste Details zum Programm auf der ITB

Verkündung Programm Hamburg Cruise Days 2017 ITBDie ersten Informationen zum Programm 2017 standen früh fest.

Diese wurden anlässlich der Tourismus-Messe ITB in Berlin verkündet.

Gute Nachricht für Kreuzfahrt-Fans: Es wurden mit zehn Kreuzfahrtschiffen so viele Schiffe wie nie zuvor erwartet.

Das versprach die Schiffsparade so schön wie nie zuvor zu machen.

  • AIDA, MSC Kreuzfahrten, TUI Cruises, Costa Kreuzfahrten und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten sollten wie gewohnt beim Kreuzfahrt-Spektakel präsent sein.
  • Neu hinzu kamen Norwegian Cruise Line und Silversea Cruises.
  • Von Plantours sollte außerdem erstmalig ein Flusskreuzfahrtschiff präsentiert werden.
  • AIDA wurde erneut Premiumpartner und Hauptsponsor der Veranstaltung.
  • Für Fachbesucher: Die Fachmesse Seatrade Europe sollte vom 06.09. bis zum 08.09.2016 und damit unmittelbar vor dem Event stattfinden.
10 votes, average: 5,00 out of 510 votes, average: 5,00 out of 510 votes, average: 5,00 out of 510 votes, average: 5,00 out of 510 votes, average: 5,00 out of 5
(10 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...