Kreuzfahrt nach Ägypten: Über den Hafen Alexandria

Alexandria ist eine ägyptische Großstadt und zusammen mit Port Said der wichtigste Hafen von Ägpyten am Mittelmeer. Alexandria wird häufig bei Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer angelaufen, spielt jedoch auch eine Rolle als Hafen vor der Suez-Kanal-Passage, die gut 250 km weiter östlich bei Port Said ihren Beginn nimmt.

Kreuzfahrt nach Alexandria in ÄgyptenKurzvorstellung: Die Hafenstadt Alexandria

Alexandria ist mit ca. 4,5 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Ägypten nach Kairo. Die Hafenstadt Alexandria blickt auf ein lange Geschichte zurück, seitdem Sie 336 v. Chr. von Alexander dem Großen gegründet wurde. Sie entwickelte sich zu einem wichtigen Handelszentrum im Mittelmeer. Heute ist Alexandria auch ein beliebter Kreuzfahrthafen im östlichen Mittelmeer.

Weltbekannt ist Alexandria für die Bibliothek von Alexandria, die einen herausragenden Ruf für eine umfangreiche Sammlung von Schriftrollen erlangte. Heute ranken sich viele Mythen um die Bibliothek – klar ist: sie ist verschwunden. Jedoch sind weder Grund dafür noch der genaue Zeitpunkt bekannt. An einem der vermuteten Plätze befindet sich heute die neue Bibliothek von Alexandria.

Während einer Kreuzfahrt nach Alexandria bietet die Hafenstadt viele Sehenswürdigkeiten, die zu einem Ausflug einladen: Die Gärten des Montaza Palace, das Fort Qaitbey, die nostalgische Sanley Bridge, das Römische Amphitheater und viele Museen sowie altertümliche Gebäude laden zur Entdeckung ein.

Kreuzfahrthafen Alexandria: Fakten zum Hafen

Der Kreuzfahrthafen von Alexandria liegt westlich des Stadtzentrums. Im Hafenbereich gibt es verschiedene Geschäfte und außerdem in aller Regel ein ausreichendes Angebot an Taxis, um Kreuzfahrt-Gäste in die Stadt zu befördern. Ansonsten hat der unmittelbare Bereich vom Hafen Alexandria wenig anzubieten.

Alexandria ist ein klassischer Hafen, bei dem das Schiff früh einläuft und spät ausläuft und die Gäste die Zeit nutzen, um einen ausgiebigen Landausflug zu unternehmen. Besonders beliebt sind Landausflüge von Alexandria nach Kairo und zu den Pyramiden von Gizeh. Die Fahrzeit für die gut 200 km beträgt gut zwei Stunden, ist bei Gästen aber beliebt, da die Pyramiden von Gizeh bei vielen Besuchern in Ägypten ganz oben auf der Wunschliste stehen.

Alternativ können Sie sich jedoch auch in Ruhe Alexandria anschauen oder einen Tag an Bord verbringen – meistens sind die Schiffe während der Liegezeit im Hafen von Alexandria fast verlassen. Perfekt, wenn Sie z.B. einen Tag in der Wellness-Oase ausspannen möchten.

Top-Angebote für Kreuzfahrten nach Alexandria

Mein Schiff 5Route Dubai bis Östliches Mittelmeer mit Mein Schiff 5

15
Tage
  • Dubai bis Östliches Mittelmeer
  • Ab DubaiRoutenverlauf
  • 08.05.2021 bis 23.05.2021
  • Mein Schiff 5
Innen ab
WeiterPreisalarm einrichten
Mein Schiff 5Route Dubai bis Östliches Mittelmeer mit Mein Schiff 5

15
Tage
  • Dubai bis Östliches Mittelmeer
  • Ab DubaiRoutenverlauf
  • 15.03.2021 bis 30.03.2021
  • Mein Schiff 5
Innen ab
WeiterPreisalarm einrichten (1)
Mein Schiff 5Route Weltentdecker-Route mit Mein Schiff 5

48
Tage
  • Weltentdecker-Route
  • Ab AntalyaRoutenverlauf
  • 12.11.2020 bis 30.12.2020
  • Mein Schiff 5
Innen ab
WeiterPreisalarm einrichten
Mein Schiff 6Route Östliches Mittelmeer bis Dubai mit Mein Schiff 6

15
Tage
  • Östliches Mittelmeer bis Dubai
  • Ab AntalyaRoutenverlauf
  • 09.10.2021 bis 24.10.2021
  • Mein Schiff 6
Innen ab
WeiterPreisalarm einrichten
Mein Schiff 5Route Dubai bis Östliches Mittelmeer mit Mein Schiff 5

15
Tage
  • Dubai bis Östliches Mittelmeer
  • Ab DubaiRoutenverlauf
  • 04.04.2020 bis 19.04.2020
  • Mein Schiff 5
Innen ab
WeiterPreisalarm einrichten (5)

Der Hafen Alexandria im Überblick

  • Art des Hafens: Pier
  • Distanz zur Stadt: ca. 4 km in die Innenstadt von Alexandria
  • Nächster Flughafen: Flughafen Alexandria (ALY), ca. 8 km entfernt
  • Lokale Währung: Ägyptisches Pfund (EGP)
  • Name des Hafens: Hafen Alexandria
  • Link zum Hafenbetreiber: Alexandria Port Authority