Kroatiens Perle an der Adria: Kreuzfahrthafen Dubrovnik

Dank dem wachsenden Angebot an Adria-Kreuzfahrten erfreut sich mittlerweile auch die Hafenstadt Dubrovnik hoher Beliebtheit – zu Recht wie wir meinen, denn Dubrovnik ist zwar ein recht junges Reiseziel, hat jedoch jede Menge Charme und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Deswegen: Freuen Sie sich bei einer Adria-Kreuzfahrt auf den Hafen Dubrovnik!

Dubrovnik – eine charmante Stadt an der Adria stellt sich vor

Dubrovnik

Dubrovnik liegt im äußersten Süden von Kroatien. Die Stadt hat lediglich 40.000 Einwohner und das ist mit Sicherheit einer der Gründe, weshalb die Altstadt von Dubrovnik so hervorragend erhalten ist und das Stadtbild im Wandel der Zeit seinen einmaligen Charakter behalten hat.

Ein besonderes Denkmal werden Sie gleich beim Einlaufen während Ihrer Kreuzfahrt nach Dubrovnik sehen: Die Stadt ist umgeben von einer sehr gut erhaltenen Festungsmauer, die über 2 km lang ist. Die Stadtmauer gehört damit auch zu einer der Sehenswürdigkeiten von Dubrovnik.

Das Stadtbild von Dubrovnik ist geprägt von historischen Prachtbauten – die erkunden Sie am besten zu Fuß. Dabei darf ein Spaziergang über die Stadtrun, der großen, historischen Hauptstraße durch Dubrovnik nicht fehlen.

Der Hafen auf Ihrer Kreuzfahrt nach Dubrovnik

Grundsätzlich sind je nach Reederei mehrere Liegeplätze möglich – die meisten Kreuzfahrtschiffe steuern jedoch bei einer Kreuzfahrt nach Dubrovnik den Hafen im Norden der Stadt an. Von dort aus sind Sie schon in unmittelbarer Nähe zur schönen Altstadt von Dubrovnik – die knapp 2 km dorthin können Sie in ca. 25 Minuten zu Fuß zurück legen. In wenigen Fällen kann es auch sein, dass Ihr Schiff vor Dubrovnik auf Reede liegt – dann bringen Sie Tenderboote in die Stadt.

Für einen Landausflug ist unsere Empfehlung: Schauen Sie sich unbedingt die Altstadt von Dubrovnik an. Wenn Sie sportlich eingestellt sind: Unweit vom Kreuzfahrthafen führt auch ein Pfad den Hang hinauf – nach einer sportlichen Wanderung haben Sie von oben einen fantastischen Blick auf Dubrovnik. Überhaupt gilt: Da die Innenstadt von Dubrovnik autofrei ist, sollte Sie die Stadt unbedingt zu Fuß erkunden. Das geht entweder wunderbar auf eigene Faust und mit einem geführten Landausflug der Reederei, bei denen Ihnen ein fachkundiger Reiseführer die Stadt zeigt.

Top-Angebote für Adria-Kreuzfahrten nach Dubrovnik

AIDAbluRoute Meergenießer von Venedig auf die Seychellen mit AIDAblu

23
Tage
  • Meergenießer von Venedig auf die Seychellen
  • Ab VenedigRoutenverlauf
  • 27.10.2019 bis 19.11.2019
  • AIDAblu
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten
AIDAbluRoute Von Venedig nach Kreta mit AIDAblu

7
Tage
  • Von Venedig nach Kreta
  • Ab VenedigRoutenverlauf
  • 27.10.2019 bis 03.11.2019
  • AIDAblu
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (6)
AIDAbluRoute Adria ab Venedig mit AIDAblu

7
Tage
  • Adria ab Venedig
  • Ab VenedigRoutenverlauf
  • 07.04.2019 bis 14.04.2019
  • AIDAblu
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (9)
AIDAbluRoute Adria ab Venedig mit AIDAblu

7
Tage
  • Adria ab Venedig
  • Ab VenedigRoutenverlauf
  • 15.09.2019 bis 22.09.2019
  • AIDAblu
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (3)
AIDAbluRoute Adria ab Venedig mit AIDAblu

7
Tage
  • Adria ab Venedig
  • Ab VenedigRoutenverlauf
  • 22.09.2019 bis 29.09.2019
  • AIDAblu
Innen ab
Außen ab
Balkon ab
WeiterPreisalarm einrichten (2)

Der Hafen Dubrovnik – ein Überblick

  • Art des Hafens: Pier
  • Distanz zur Stadt: ca. 2 km in die Altstadt von Dubrovnik
  • Nächster Flughafen: Flughafen Dubrovnik (DBV), ca. 22 km entfernt
  • Lokale Währung: Kroatische Kuna (HRK)
  • Name des Hafens: Port of Dubrovnik
  • Link zum Hafenbetreiber: Port of Dubrovnik
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
(0 Stimmen, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Sie müssen angemeldet sein, um abzustimmen.
Loading...