Mein Schiff Flotte: Alle Schiffe von TUI Cruises im Überblick

Mein Schiff FlotteIn der Mein Schiff Flotte tut sich derzeit viel: Die Taufe von Mein Schiff 5 ist noch nicht lange her, Mein Schiff 6 kommt bereits 2017 und zwei weitere Kreuzfahrtschiffe sind bestellt. Hier finden Sie alles Wissenswerte über die TUI Cruises Schiffe.

Mehr zur Mein Schiff Flotte

Mein Schiff Flotte im Überblick

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 Schiffsgeneration

Mein Schiff Flotte - Mein Schiff 1Die erste Generation der TUI Kreuzfahrtschiffe besteht aus Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2.

Bei beiden Kreuzfahrtschiffen handelt es sich ältere Tonnage, die früher für Royal Caribbean International bzw. Celebrity Cruises gefahren ist und 2009 bzw. 2011 für die Aufnahme in die Mein Schiff Flotte umfangreiche Umbau- und Renovierungsarbeiten durchlief.

Im Vergleich zu den Neubauten ab Mein Schiff 3 sind die ersten beiden Kreuzfahrtschiffe hinsichtlich der Passagieranzahl deutlich kleiner.

Mittlerweile ist klar: Mein Schiff 1 und Mein Schiff werden die TUI Cruises Flotte bald verlassen. Für Mein Schiff 1 wird es 2018 nach einer Abschiedsreise in Asien soweit sein. Mein Schiff 2 folgt 2019.

Die beiden ersten Kreuzfahrtschiffe von TUI Cruises werden jedoch weiterhin die Weltmeere bereisen. Nach der Ausflottung bei TUI Cruises sollen die Schiffe innerhalb vom TUI Konzern bei Thomson Cruises für den britischen Markt eingesetzt werden.

Auch in der TUI Cruises Flotte werden die beiden Schiffsnamen erhalten bleiben: Denn zwei Neubauten sollen als „neue“ Mein Schiff 1 (bisheriger Code-Name Mein Schiff 7) und als „neue“ Mein Schiff 2 (bisheriger Code-Name Mein Schiff 8) zur Flotte stoßen.

Der Buchungsstart für die neue Mein Schiff 1 folgt bereits im nächsten Mein Schiff Katalog.

Daten und Fakten zur Mein Schiff 1 Generation

 LängeBreiteDecksKabinenRestaurantsBarsStapellauf
Mein Schiff 1263 m32 m139628121996
Mein Schiff 2263 m32 m139568101997

Neubau-Generation ab Mein Schiff 3

Mein Schiff Flotte - Mein Schiff 3Es war nur eine Frage der Zeit: Im Jahr 2011 gab TUI Cruises bekannt, zusammen mit der Meyer Werft (damals noch STX Finnland) einen Neubau bauen zu wollen.

Erstmals wurde damit ein TUI Kreuzfahrtschiff komplett neu für die Mein Schiff Flotte entwickelt.

Beginnend mit Mein Schiff 3 hat TUI Cruises mittlerweile eine sehr erfolgreiche Neubau-Generation eingeführt.

Auf Mein Schiff 3 folgte das weitgehend baugleiche Schwesterschiff Mein Schiff 4.

Mit Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6 sind zwei weitere Kreuzfahrtschiffe im Bau.

Ebenfalls sind mit Mein Schiff 7 (wird Mein Schiff 1 ersetzen) und Mein Schiff 8 (wird Mein Schiff 2 ersetzen) zwei weitere Schiffe bei der Werft in Turku bestellt.

Mittlerweile wurde bekannt: Als Mein Schiff 7 und Mein Schiff 8 werden die Kreuzfahrtschiffe nicht in See stechen. Tatsächlich übernehmen sie als „neue“ Mein Schiff 1 und „neue“ Mein Schiff 2 die Namen der ersten beiden Kreuzfahrtschiffe von TUI Cruises.

Daten und Fakten zur Mein Schiff 3 Generation

 LängeBreiteDecksKabinenRestaurantsBarsStapellauf
Mein Schiff 3293 m36 m151.25311122013
Mein Schiff 4293 m36 m151.25311132014
Mein Schiff 5295 m36 m151.26713132016
Mein Schiff 6295 m36 m151.267??2017
Mein Schiff 7???ca. 1.440??vsl. 2018
Mein Schiff 8???ca. 1.440??vol. 2019

Bildergalerie: Impressionen der TUI Cruises Flotte

Vorstellung der TUI Kreuzfahrtschiffe

Jedes Kreuzfahrtschiff hat eine eigene Geschichte zu erzählen.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, was die einzelnen TUI Cruises Schiffe einmalig macht.

Mein Schiff 1: Das erste Schiff der TUI Cruises Flotte

Mein Schiff Flotte: Mein Schiff 1Im September 2009 war es soweit: Mein Schiff 1, das erste Kreuzfahrtschiff der Reederei TUI Cruises, wurde vor dem Hamburger Fischmarkt getauft.

Zu den bekanntesten Künstlern, die an dieser Party teilnahmen, zählten Udo Lindenberg und Jan Delay.

Seit dem Tag der Taufe begeistert dieses Kreuzfahrtschiff Jahr für Jahr tausende Passagiere und nimmt seien Gäste mit auf große Reise.

Die Kabinen von Mein Schiff 1 sind komfortabel eingerichtet und mindestens 16 Quadratmeter groß.

Insgesamt 962 Kabinen stehen auf Mein Schiff 1 zur Verfügung, wobei zwischen einer Außen- oder Innenkabine, einer Balkonkabine oder einer Suite gewählt werden kann.

Die Hälfte der Kabinen ist mit einem Balkon ausgestattet. Eine Balkonkabine bietet eine ideale Rückzugsmöglichkeit. Jede Kabine verfügt zudem über eine Nespresso-Maschine und eine Minibar.

Mein Schiff 1 bietet Platz für etwa 1.900 Passagiere plus 780 Besatzungsmitglieder.

Neben acht Restaurants und Bistros laden zwölf Bars und Lounges zu kulinarischen Entdeckungsreisen ein. Als weiteres Highlight gilt der 2.200 Quadratmeter große Spa Bereich.

Mein Schiff 2: Das Schwesterschiff von Mein Schiff 1

Mein Schiff Flotte: Mein Schiff 2Mein Schiff 2 verfügt über insgesamt dreizehn Decks.

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 sind prinzipiell baugleich und bieten ein ähnliches Kreuzfahrt-Erlebnis.

Auf Mein Schiff 2 finden Sie jedoch zusätzlich auf dem sechsten Deck den Bereich „Meerleben“, welcher einen tollen Einblick in die Welt der Ozeane gibt.

Wie für Mein Schiff 1 ist mittlerweile für Mein Schiff 2 klar: Die Zeit in der Mein Schiff Flotte neigt sich dem Ende zu.

Das Kreuzfahrtschiff soll 2019 ausgemustert werden, während es für Mein Schiff 1 schon ein Jahr früher soweit ist.

Mein Schiff 3: Der Auftakt zu einer neuen Schiffsgeneration

Mein Schiff Flotte: Mein Schiff 3Mit Mein Schiff 3 hat TUI Cruises die erste eigene Generation von Kreuzfahrtschiffen eingeläutet, die speziell für TUI Cruises konzipiert und gebaut wurden.

Die Schiffsklasse wird auch in Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Mein Schiff 6 sowie den angekündigten Mein Schiff 7 und Mein Schiff 8 als zu Grunde liegende Konstruktion verwendet.

Die Mein Schiff 4 ist mit 295 Metern noch einmal gut 30 Meter länger als seine beiden Vorgängermodelle und verfügt über 15 Decks.

Ein Highlight auf diesem Schiff ist der 25 Meter lange Außenpool und auch die Joggingstrecke ist mit 280 Metern bedeutend länger als auf den Vorgängerschiffen. Insgesamt haben auf Mein Schiff 3 2.500 Passagiere sowie 1.000 Besatzungsmitglieder Platz.

Eines der Highlights von Mein Schiff 3 ist die Diamant Bar – genießen Sie hier einen Aperitif vor dem Essen. Auf Mein Schiff 3 wie auf der gesamten Mein Schiff Flotte wird Premium Alles Inklusive angeboten. Viele Getränke sind also schon im Reisepreis inklusive.

Seit Juni 2014 ergänzt Mein Schiff 3 die Wohlfühlflotte der TUI Cruises Kreuzfahrtschiffe.

Nicht nur hinsichtlich der Dimensionen ist dieses Schiff noch einmal größer, auch die Restaurantlandschaft ist beeindruckender.

Frischer Fisch bei „Gosch Sylt“, japanische Küche im „Hanami“ oder ein traditionelle Steak – für jeden Geschmack ist das Passende dabei.

Mein Schiff 4: Das neueste Kreuzfahrtschiff im Dienste der TUI Cruises Flotte

Mein Schiff Flotte: Mein Schiff 4Seit Juni 2015 können Sie es sich auf dem Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 4 gut gehen lassen.

Mein Schiff 4 gehört damit zu den neuesten Kreuzfahrtschiffen in der Mein Schiff Flotte.

Wie beim Schwesterschiff Mein Schiff 3 ist auch dieses Kreuzfahrtschiff 295 Meter lang und bietet Platz für 2.500 Passagiere.

Auf Mein Schiff 4 finden Sie noch mehr Sonnenbereiche zum Ausruhen und Entspannen; insgesamt erwartet Sie eine Außenfläche von knapp 18.000 Quadratmetern.

Natürlich wartet auch eine Vielzahl an Shops auf Sie. Shoppen wird hier zum ganz besonderen Erlebnis. Auf Deck 5 und 5 finden Sie die Einkaufspassage „Neuer Wall“ mit schönen Andenken, Mode, Kosmetik und vielem mehr. Mein Schiff 4 ist aber auch für alle Kunstliebhaber ein echtes Highlight – insgesamt 6.000 Kunstwerke können Sie auf diesem Kreuzfahrtschiff bestaunen.

Auch in den Kabinen von Mein Schiff 4 werden Sie sich von Anfang an wohl fühlen. Neben einer eigenen Nespresso Maschine gehören Flachbildschirme und helle, freundliche Möbel zur Kabinenausstattung.

In den Familienkabinen und Suiten findet sich zudem eine eigene Spielekonsole.

Mein Schiff 5: Der TUI Cruises Neubau wird 2016 getauft

Mein Schiff 5 ist das jüngste Projekt von TUI Cruises und wird ab 2016 die Weltmeere erobern. Wenn Sie die Schiffstaufe von Mein Schiff 5 erleben möchten, sollten Sie sich am 15. Juli 2016 nach Travemünde begeben.

Was aber wird Sie auf Mein Schiff 5 erwarten?

Wie die Kreuzfahrtschiffe Mein Schiff 4 und Mein Schiff 3 ist auch Mein Schiff 5 295 Meter lang und bietet 1.267 Passagierkabinen. Für das leibliche Wohl sorgen 13 Restaurants und Bistros sowie unzählige Bars und Lounges. Dieses schwimmende Zuhause bietet Ihnen allen erdenklichen Komfort; immerhin 80 Prozent der Kabinen verfügen über einen eigenen Balkon.

Zu den Neuerungen auf Mein Schiff 5 zählen unter anderem eine Café Bar sowie eine Bibliothek im Rezeptionsbereich.

Mein Schiff 5 wartet mit neuen gastronomischen Angeboten auf. Wie wäre es zum Beispiel mit einer frisch zubereiteten Pizza oder einem Döner? Ja richtig gehört: Mit Mein Schiff 5 wird erstmals in der Mein Schiff Flotte eine „Dönerbude“ angeboten.

Ebenfalls neu: Das neu gestaltete Tag und Nacht Bistro.

Schon jetzt ist klar, dass künftig noch mehr Kreuzfahrtschiffe in der Mein Schiff Flotte fahren werden. Über neue Schiffe werden wir an dieser Stelle berichten.

Premium Alles Inklusive flottenweit bei TUI Cruises

Viele Kreuzfahrtschiffe buhlen um die Gunst von potenziellen Gästen. TUI Cruises hebt sich durch die vielen Inklusiv-Leistungen ab.

Mein Schiff Premium Alles InklusiveTUI Cruises bietet als Alleinstellungsmerkmal im Segment der gehobenen Kreuzfahrten ein leistungsstarkes All-Inclusive-Programm,

„All-Inclusive“ bei TUI Cruises nennt sich offiziell Premium Alles Inklusive. So stellt die Reederei das All-Inclusive-Angebot im Katalog vor.

Nicht nur die Speisen, auch über 100 Markengetränke sind im Preis inbegriffen, wenn Sie sich für die Mein Schiff Flotte entscheiden.

Ebenfalls bei Premium Alles Inklusive inbegriffen: Kostenfreie Kinderbetreuung und Nutzung vom Sauna- und Fitnessbereich sowie viele Entertainment-Angebote.

Alle Kreuzfahrtschiffe der TUI Cruises Flotte bieten das einzigartiges Konzept, welches auf den drei Säulen grenzenloses Verwöhnen, zeitgemäßes Reisen und entspanntes Entdecken basiert.

Zukünftige Entwicklung der Mein Schiff Flotte

Bislang ist offiziell noch nicht bekannt, ob nach 2019 weitere TUI Cruises Neubauten geplant sind.

Zuletzt wurde Mein Schiff 5 (2016) in Dienst gestellt.

Die bekannten Flotten-Planungen besagen:  Mein Schiff 6 (2017) wird als nächstes zur Wohlfühl-Flotte stoßen.

Anschließend folgen Mein Schiff 7 (2018) und Mein Schiff 8 (2019). Diese Kreuzfahrtschiffe verstärken die Flotte jedoch nicht zusätzlich, sondern ersetzen die älteren Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2.

Nach derzeitigem Planungsstand wird die Mein Schiff Flotte 2019 demnach aus sechs Kreuzfahrtschiffen bestehen, die allesamt zu der gemeinsam mit der Meyer Werft entwickelten Neubau-Generation gehören werden.

Ob es in absehbarer Zukunft noch mehr TUI Cruises Kreuzfahrtschiffe geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

Bei öffentlichen Auftritten hat sich die Geschäftsleitung von TUI Cruises eher dahingehend geäußert, dass statt Wachstum um jeden Preis eher die Entwicklung einer homogenen Flotte im Mittelpunkt steht.

Wie genau die künftige Mein Schiff Flotte aussehen wird, zeigt sich also erst in den nächsten Monaten und Jahren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...