Mein Schiff, Public Viewing & Meer

Mein Schiff Public ViewingIn Europa herrscht bald wieder das Fußballfieber. Ab Freitag, 10. Juni 2016 wird aufgrund des Anpfiffs der Fußball-Europameisterschaft wieder gejubelt, mitgefiebert und gemeinsam regelmäßig vor Fernsehern gesessen. Oder eben vor Leinwänden. Auch auf den Kreuzfahrtschiffen Mein Schiff 1, Mein Schiff 2 und Mein Schiff 3. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel vor, wie Sie die Fußball-EM und Mein Schiff perfekt miteinander verbinden können.

Mein Schiff Public ViewingNicht nur die Gäste an Bord werden im Fußball-Look gestylt sein, sondern ebenso die Fan-Lounges. Mit dabei werden auch einige prominente Fußball-Experten sein, wie Mario Basler (ehemaliger Nationalspieler und Trainer), Michael Frontzeck (ehemaliger Nationalspieler und Bundesligatrainer), Patrick Owomoyela (ehemaliger Nationalspieler) oder der Mein Schiff Stammgast Reiner Calmund. Ob Anekdoten aus dem Leben der Sportler, Spielanalysen oder ein paar Fußball-Tipps – an Bord bekommen Sie einen Eindruck in das Profi-Fußball-Leben.

Auf Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 findet das Mein Schiff Public Viewing in der Außenalster Bar statt, während auf Mein Schiff 3 in einer Arena die Spiele der Europameisterschaft mitverfolgt werden können. Dort wird es eine Großbildleinwand geben, damit auch wirklich jeder Zuschauer etwas sehen kann.

Abseits der stattfindenden Spiele wird es an Bord auch Fußball-Kicker-Turniere und ein Fußball-Quiz mit Sachpreisen für die Gäste geben.

Mein Schiff Public Viewing Termine

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...